Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Friedrichroda /
Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.

farbliche Zeilen mit Prozent (Wenn)
#1
Wink 
Hallo,

ich bin leider nicht so vertaut mit Formeln und bräuchte bitte in eurem Forum Hilfe.

Es geht darum, dass in einer Tabelle die Zelle sich farblich markiert, wenn zu ein großer Unterschied der Werte ist. Ich muss verschiedene Werte in eine Tabelle eingeben, wobei ich einen IST "Standard" Wert habe.

Ich wäre für eine Lösung sehr dankbar.


Standard Wert Farbe
500 499 <- bis 5% grün (die Zelle sollte grün werden)
345 320 <- bis 30% gelb
123 50 <- ab 30% rot



Viele Grüße
to top
#2
Hallo,

suchst du etwas das in diese Richtung geht?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 ABC
1500499 
2345320 
312350 
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Markiere den Bereich der überwacht werden soll (in meinem Beispiel C1 bis C3 oder auch B1 bis B3) - Start - Bedingte Formatierung - Neue Regel - Formel zur Ermittlung - Formel eingeben - Format wählen - OK.

Das Ganze wiederholst du mit der zweiten Bedingung.

Für die dritte Bedingung köntnest du die Zellen einfach mit einer gelben Hintergrundfarbe versehen und kannst auf die dritte Bedingte Formatierung verzichten.

Alternativ müsste auch diese Formel in der Bedingten Formatierung funktioneren (ungetestet):

=UND(1-B1/A1>5%;1-B1/A1<30%)
Gruß
Peter
to top
#3
(14.03.2015, 17:47)Peter schrieb: Hallo,

suchst du etwas das in diese Richtung geht?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 ABC
1500499 
2345320 
312350 
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Markiere den Bereich der überwacht werden soll (in meinem Beispiel C1 bis C3 oder auch B1 bis B3) - Start - Bedingte Formatierung - Neue Regel - Formel zur Ermittlung - Formel eingeben - Format wählen - OK.

Das Ganze wiederholst du mit der zweiten Bedingung.

Für die dritte Bedingung köntnest du die Zellen einfach mit einer gelben Hintergrundfarbe versehen und kannst auf die dritte Bedingte Formatierung verzichten.

Alternativ müsste auch diese Formel in der Bedingten Formatierung funktioneren (ungetestet):

=UND(1-B1/A1>5%;1-B1/A1<30%)

Hallo Peter,


das ist was ich suche....


ich bedanke mich für deine Hilfe !



ein schönes Wochenende....





VG
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste