Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

bestimmte Zellinhalte Fett
#1
Hallo
ich habe eine Zelle die sich aus Text und Zellinhalten anderer Zellen zusammensetzt.
Verbindung mit &.
nun möchte ich das die Inhalte aus den Zellen fett dagestellt werden der übrige Text aber normal.
Optional auch mit anderen Farben aber Fett reicht vorerst.

Wie bekomme ich das ohne makro hin?

Danke
Antwortento top
#2
Hallo,

in der Zelle stet eine Formel und dann funktioniert das so m.E. gar nicht.

Zitat:Wie bekomme ich das ohne makro hin?

Du könntest die Formel in der Zelle in einen Wert umwandeln und dann händisch den gewünschten Teil formatieren.
Gruß
Peter
Antwortento top
#3
Hallo

Formel ?
="Die Woche von "&TEXT(A3;"TTT TT.MM.JJ")&" bis "& TEXT(A5;"TTT TT.MM.JJ")
da möchte ich halt nur die Daten fett haben...
Antwortento top
#4
(09.07.2015, 11:59)delenn schrieb: Hallo

Formel ?
="Die Woche von "&TEXT(A3;"TTT TT.MM.JJ")&" bis "& TEXT(A5;"TTT TT.MM.JJ")
da möchte ich halt nur die Daten fett haben...

Hallo, wie Peter schon schrieb, das geht nicht... Jedenfalls nicht ohne VBA. Ob mit weiß ich nicht
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2016
Antwortento top
#5
Hallo,

@Jockel: mit VBA würde das prinzipiell schon gehen.

Dieser Code würde bei einem Text in B1, der auch Zahlen enthält, diese Zahlen blau färben (wenn in B1 eine Formel steht funktioniert der folgende Code allerdings nicht).

Code:
Sub ZahlenFaerben()
   Dim lngI        As Long
   For lngI = 1 To Len(ActiveSheet.Range("B1"))
       If IsNumeric(Mid(ActiveSheet.Range("B1"), lngI, 1)) = True Then
          With ActiveSheet.Range("B1").Characters(Start:=lngI, Length:=1).Font
               .ColorIndex = 5     'Zahl blau
               .Bold = True        'Zahl fett
          End With
       End If
   Next lngI
End Sub

Mir fehlen die VBA-Kenntnisse diesen Code entsprechend zu erweitern, dass er a) für einen bestimmten Bereich funktioniert und b) auch eine mögliche Formel erkennt bzw. zuerst in Text umwandelt.
Gruß
Peter
Antwortento top
#6
Hi Peter, das schrieb ja ich nun wieder, "jedenfalls nicht ohne VBA" weil der TE schrieb..: "Wie bekomme ich das ohne makro hin?"
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2016
Antwortento top
#7
Hallo Jockel,

ich habe mich auf den Teil nach dem Punkt
Zitat:Jedenfalls nicht ohne VBA. Ob mit weiß ich nicht
bezogen. Aber um das umzusetzen müssen andere ran. 19
Gruß
Peter
Antwortento top
#8
Auch Hallo,

ich vermute mal, das dürfte auch mit VBA nicht gehen.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
Antwortento top
#9
Hallo,

ehrlich?

Möglicherweise geht das nicht 1:1 wie es sich der OP vorstellt, aber der gepostete Code funktioniert unter der von mir genannten Voraussetzung (in B1 steht keine Formel sondern reiner Text).
Gruß
Peter
Antwortento top
#10
Hallo Peter,

so lange es reiner Text ist geht das ja auch. In Verbindung mit einer Formel dürfte es meiner Vermutung nach nicht gehen. Versuche mal händisch in einer Formelzelle die Schriftart bzw. -größe zu ändern. Das geht nicht.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste