Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zusammenführung mehrere Tabellenblätter
#1
Guten Tag Excel-Freunde,

habe eine Aufgabe und bekomme es momentan so nicht hin.
Habe es auch bereits mit Konsolidieren versucht aber kommt nicht das Ergebnis, was ich möchte.

Also ich habe 3 Tabellenblätter KW01, KW02, KW03 mit jeweils 2 Spalten:

In Spalte A habe ich verschiedene Artikel-Nummern

In Spalte B eine entsprechende Anzahl

In einem neuen Arbeitsblatt soll dann:

Spalte A:  Artikel-Nr.
Spalte B:  Zahl aus KW01
Spalte C:  Zahl aus KW02
Spalte D: Zahl aus KW03

Es ist nicht immer so, dass alle Artikel in allen Tabellenblättern auftauchen. Also es kann durchaus sein, dass ein Artikel in KW01 und KW03 vorkommt. In dieser Zeile soll dann in Spalte C einfach leer sein.

Freue mich schon vorab auf eure Lösungen.

Danke vorab.

Viele Grüße
Antwortento top
#2
Hola,


Code:
=wennfehler(sverweis(A2;KW01;A:B;2;0);"")


Code:
=wennfehler(sverweis(A2;KW02;A:B;2;0);"")


Code:
=wennfehler(sverweis(A2;KW03;A:B;2;0);"")

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste