Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellinhalt in korrektes Datumsformat bringen
#1
Guten Abend,

ich habe eine Excel-Tabelle übernommen, die eine Datumsspalte mit folgendem Inhalt enthält: "Jahreszahl Monat" (z.B. "2017 01") Diese besitzt eine Standardformatierung. Excel erkennt es nicht als Datum, wenn ich die Formatierung versuche entsprechend zu ändern.
Kann ich Excel beibringen, dass es diesen Zelleninhalt als Datum behandelt, um später durch bedingte Formatierung bestimmte Zeiträume farbig hervorzuheben?

Danke und liebe Grüße
Gewürzgurke
Antwortento top
#2
Wenn standardformatiert, ist das Text. Dann also

B1: =--(WECHSELN(A1;" ";"-")&-1), als Datum formatieren und als Wert mit Format (aber ohne Formel) über A1 kopieren/einfügen
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an lupo1 für diesen Beitrag:
  • Gewürzgurke
Antwortento top
#3
Hallo Lupo1,

genial, hat sofort funktioniert!
Vielen lieben Dank! 23 30

Liebe Grüße
Gewürzgurke
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste