Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellen blokieren je nach Eintrag
#1
Einen schönen guten Abend an alle Exelfreunde,
kann man das unten genannte Problem lösen?
Ich möchte ausschließen, dass in Zelle "B4" und "B5" etwas eingetragen werden kann!
Es sollte nur in EINER Zelle etwas stehen dürfen. Entweder in "B4" oder "B5".
An einem Tag wird nur ein Pkw benutzt.
Datei zum besseren Verständnis hochgeladen!
Gruß
Günther


Angehängte Dateien
.xls   Zellen blokieren.xls (Größe: 43 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#2
Hallo Günther,

das geht ganz einfach mit Datenprüfung (Datengültugkeit)

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 B
42 km
5 

ZelleGültigkeitstypOperatorWert1Wert2
B4Benutzerdefiniert =$B$5="" 
B5Benutzerdefiniert =$B$4="" 
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Atilla
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an atilla für diesen Beitrag:
  • Guenther52
Antwortento top
#3
Hi Atilla,

da warst du schneller, genau das wollte ich auch vorschlagen:


Tabelle1
AB
401.11.201445 km
5 

verbundene Zellen
A4:A5

Daten, Gültigkeit
Zelle Zulassen Daten Wert1 Wert2 Leere Zellen ignorieren Zellendropdown Titel Eingabemeldung Eingabemeldung Titel Fehler Fehlermeldung
B4BenutzerdefiniertZwischen=B5=0     Wahr           Bereits Eingabe in B5 erfolgt  
B5BenutzerdefiniertZwischen=B4=0     Wahr           Bereist Eingabe in B4 erfolgt  

Tabellendarstellung in Foren Version 8.6 by Beverly's Excel-Inn

Mit freundlichen Grüßen  :)
Michael
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Zwergel für diesen Beitrag:
  • Guenther52
Antwortento top
#4
Hallo,

vielleicht noch einen Hinweis für die Datenprüfung: Man sollte im Hinterkopf behalten, dass die Gültigkeit mit Copy & Paste ausgehebelt werden kann und die Anwender entsprechend informieren, dass in diesem Fall auf C&P verzichtet werden sollte.
Gruß
Peter
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Peter für diesen Beitrag:
  • Guenther52
Antwortento top
#5
Hi Micha,

dann noch eine Variante:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 B
42 km
5 

ZelleGültigkeitstypOperatorWert1Wert2
B4Benutzerdefiniert =ANZAHL($B$4:$B$5)=1 
B5Benutzerdefiniert =ANZAHL($B$4:$B$5)=1 
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

So werden auch Buchstaben verhindert.
Das klappt aber nur, wenn vor setzen der Bedingung kein Text in den Zellen steht, warum auch immer.

Korrektur:
Meine obige Behauptung ist falsch!
Gruß Atilla
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an atilla für diesen Beitrag:
  • Guenther52
Antwortento top
#6
Ich sage nur Danke an Atilla, Michael und Peter
Die Datenprüfung funktioniert. Es hat nur ein wenig gedauert, da ich mich ansonsten mit der Datenprüfung "Liste" beschäftigt habe.
Also wieder etwas gelernt. Danke!
Günther
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste