Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zeile in andere Tabelle kopieren via VBA
#1
Hallo zusammen,

ich möchte eine Zeile aus Tabelle1 in Tabelle2 kopieren. Das gelingt auch, jedoch wird die Zeile aus Tabelle 1 als Spalte in Tabelle2 eingefügt.

Hier der Code, mit dem ich arbeite:

Code:
Sub KopiereBereich()
Dim Quelltab As Worksheet
Dim Zieltab As Worksheet
Dim Zelle As Range
Dim Zaehler As Long
Zaehler = 1
Bereich = "B5:AJ5"
Set Quelltab = ActiveWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
Set Zieltab = ActiveWorkbook.Worksheets("Tabelle2")
For Each Zelle In Quelltab.Range("B5:AJ5")
Zieltab.Cells(Zaehler, 2) = Zelle
Zaehler = Zaehler + 1
Next Zelle
End Sub


Vielen Dank und beste Grüße,
David
Antwortento top
#2
Hallo David,

statt Zieltab.Cells(Zaehler, 2) = Zelle

vielleicht Zieltab.Cells(2, Zaehler) = Zelle ? ;)

Gruß Uwe
Antwortento top
#3
Hi

und so zum Kopieren ohne Schleife

Code:
Sub KopiereBereich()
   Dim Quelltab As Worksheet
   Dim Zieltab As Worksheet
   Set Quelltab = ActiveWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
   Set Zieltab = ActiveWorkbook.Worksheets("Tabelle2")
   With Zieltab
       Quelltab.Range("B5:AJ5").Copy
       .Range("B1").PasteSpecial xlPasteValues
   End With
   Application.CutCopyMode = False
End Sub


MfG Tom
Antwortento top
#4
Hallo Uwe,

leider kommt bei mir dabei nur ein Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler.

Beste Grüße,
David
Antwortento top
#5
Hallo Tom,

klappt! Vielen herzlichen Dank!
Antwortento top
#6
Weiß jetzt zufällig noch jemand, wie ich es schaffe, dass die jeweilige Zeile in die nächste freie Zeile in der anderen Tabelle kopiert wird?

Hoffentlich ist das nicht zu viel gefragt.

Vielen Dank,
David
Antwortento top
#7
Hi

vielleicht so?

Code:
Sub KopiereBereich()
   Dim Quelltab As Worksheet
   Dim Zieltab As Worksheet
   Dim lngZiel As Long
   Set Quelltab = ActiveWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
   Set Zieltab = ActiveWorkbook.Worksheets("Tabelle2")
   With Zieltab
       lngZiel = .Cells(.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row + 1
       Quelltab.Range("B5:AJ5").Copy
       .Range("B" & lngZiel).PasteSpecial xlPasteValues
   End With
   Application.CutCopyMode = False
End Sub


MfG Tom
Antwortento top
#8
Hallo Tom,

so richtig klappt es leider noch nicht, aber trotzdem vielen DankSmile

Hat vielleicht jemand sonst noch eine gute Idee parat?

Viele Grüße,
David
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an DavidHans für diesen Beitrag:
  • Windlaeufer
Antwortento top
#9
Hi David,

(22.06.2016, 13:18)DavidHans schrieb: so richtig klappt es leider noch nicht

was heißt das?
Antwortento top
#10
Hi

bei mir höre ich es deutlich klappern...!

MfG Tom
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste