Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

ZINS Zinssatz berechnen bei monatlicher Zahlweise
#1
Hallo zusammen,

ich stehe vor einem kleinen Problem.
Ich möchte gerne den Zinssatz berechnen der sich aus einer monatlichen Sparrate und einem gegebenen Auszahlungsbetrag in X Jahren ergibt.

Gesucht wird also der Zinssatz, alles andere habe ich.
Ich mache das bis jetzt so:
Beispiel:
Sparrate: 300 p.m.
Laufzeit: 15 Jahre
Auszahlung: 86.516,78 €
Zinssatz: gesucht


Code:
=ZINS(Laufzeit*12;Sparrate*-1;0;Auszahlung;0)*12
= 5,901 % (richtig wäre jedoch 6,000 %)

Woran liegt das, dass Excel diese teilweise große Differenz ausweist? Habe ich etwas falsch gemacht?
Bei einem Einmalbetrag ist es genau, darum muss es an der Sparrate liegen, an Vor und Nachschüssig liegt es nicht. Ich weiss leider nicht weiter =(

Könnt ihr mir helfen? Würde mich sehr freuen.

Beste Grüße
to top
#2
Hallo,

hilft das?

Quelle: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=332


Angehängte Dateien
.xls   Zinssatz.xls (Größe: 6 KB / Downloads: 1)
Gruß
Peter
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Peter für diesen Beitrag:
  • captor
to top
#3
WOW! Du bist ne Maschine!

VIELEN DANK!

Auf der Seite war ich auch schon, dachte aber nicht dass das die richtige sein kann^^

Ich werde mir das nochmal in Ruhe anschauen, aber es funktioniert =) Stunden lang hab ich es versucht.

Schlaf gut.

Beste Grüße
19
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste