Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

X-Achse beinhaltet falsche Werte
#1
In meiner Arbeitsmappe möchte ich die Werte "Mittelwert" (Y-achse) und "Zeit in s" (x-achse) in ein XY-Punktdiagramm darstellen. Dabei werden allerdings falsche Werte für die x-Achse genutzt. Ich benutzt Excel 2016.
Was muss für eine richtige Darstellung getan werden?

Vielen Dank im Vorraus!


Angehängte Dateien
.xlsx   PBL_21_06_16.xlsx (Größe: 31,48 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#2
Hallo

Viele deiner Zeitangaben sind Texte. Wandele diese in Zahlen um und alles ist paletti.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Hi,

(27.06.2016, 16:06)shift-del schrieb: Viele deiner Zeitangaben sind Texte. Wandele diese in Zahlen um und alles ist paletti.

und zwar nicht durch Umstellung der Zellformatierung von Text/Standard in Zahlen, das bleiben dann nämlich Texte, sondern z.B. durch Multiplikation mit 1 oder durch die Funktion "Text in Spalten" oder durch Markieren aller Zellen in diesen Zeilen mit grünem Dreieck und Klick auf das gelbe Ausrufezeichen und " Umwandeln in Zahlen".
Alle, die in Zeile 8, 20, 32, 44, 56, 68 und 80 links das kleine grüne Dreieck haben, sind Texte. Das ist auch an der Ausrichtung in der Zelle erkennbar: links - Text, rechts - Zahl!

Wenn diese alle Zahlen sind, sind auch die Dreiecke in der Folgezeile weg.
Antwortento top
#4
Ich danke euch vielmals! Der Tipp mit dem Ausrufezeichen hat mir sehr weitergeholfen.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste