Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

Werte aus aus wechselnden Quelldaten übernehmen
#1
Hallo,

das hier ist mein erster Beitrag und ich suche nach folgender Lösung:

Auf 4 - 5 Tabellenblättern W1-W5 (monatsabhängig) werden pro Werktag Essenszahlen erfasst.

Beispiele:

01.02. 02.02. 03.02. 04.02. 05.02.
MONTAG DIENSTAG MITTWOCH DONNERSTAG FREITAG
50........55.......53........56........60

29.02. 01.03. 02.03. 03.03. 04.03.
MONTAG DIENSTAG MITTWOCH DONNERSTAG FREITAG
..........55.......53........56........60

Die nächste Woche geht dann entsprechend am 08.02. bzw. 07.03. auf Tabellenblatt 2-5 weiter.

Alle Werte werden dann in einer Gesamtübersicht Spalte 1-31 für die jeweiligen Monatstage (mit derzeit manuell hergestellten Verknüpfung) für das gesamte Monat dargestellt.

In diesem Beispiel lautet die Verknüpfung für die erste Zahl ='W1'!D47

Da aber im nächsten Monat der Montag leer ist und der 01.03. ein Dienstag ist, soll ='W1'!D47 in der Gesamtübersicht (Spalte 1-31) nicht im Montag, sondern in der Dienstagsspalte eingetragen werden, weil das ja der erste Wert des Monats ist.

Nochmal als Zusammenfassung die Gesamtübersicht

Monat Februar:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 .........
50.55.53.56.60

Monat März:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 .........
...50.55.53.56.60

Monat April:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 .........
.........50.......55.53.56.60

(Die Werte sind natürlich nicht jeden Monat gleich)

Wer hat die Lösung für mich?

Danke!
to top
#2
Hola,

http://www.clever-excel-forum.de/Thread-Crossposting

Gruß,
steve1da
to top
#3
Danke für die Info,

ich nehme an, daß hier in diesem Forum (erst jetzt entdeckt), eher eine Lösung angeboten wird. Im anderen Forum hat sich bis heute rein gar nichts getan.

Daher mein neuer Versuch hier. Sorry und DANKE fürs Verständnis.
to top
#4
Hola,


Zitat:Im anderen Forum hat sich bis heute rein gar nichts getan.


ich habe dir bei Herber innerhalb von 15 Minuten geantwortet.


Zitat:ich nehme an, daß hier in diesem Forum (erst jetzt entdeckt), eher eine Lösung angeboten wird.



weil?


Zitat:Sorry und DANKE fürs Verständnis.


Habe ich leider nicht.

Gruß,
steve1da
to top
#5
Hallo Woody / Thomas,

im Gegensatz zu vielen anderen Foren haben wir nichts gegen Fragen in verschiedenen Foren, wenn dabei ein paar Regeln beachtet werden. Suche hier mal nach Crossposting.
7 Minuten Unterschied sind da sehr kurz, Du solltest den Fragestellern schon Zeit geben, es sind ja alles "Nebenberufliche" und Du solltest Dich da auch nicht beschweren, das sich dort innerhalb 15 Minuten "bis heute rein gar nichts" tut. Damit macht man sich keine Freunde ... Ich hoffe, das Verhalten wird besser.

bei Herber:
Werte entspr. Kalendertagen und Datum übernehmen - Thomas 18.03.2016 08:10:51
AW: Werte entspr. Kalendertagen und Datum übernehmen - von SF  am 18.03.2016 08:25:57

Hier:
Geschrieben von woody68 - Heute, 08:17


Zu Deiner Frage. Wenn Du die Zellen direkt adressierst, kannst Du für den Dienstag in W2 auch einfach ='W2'!E47 nehmen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste