Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wenn etwas in einer Zelle steht dann mehrere Dinge kopieren
#1
Hallo,

ich glaube hier die Excel Spezialisten zu treffen 19

Mein Problem:
Wenn ich in einer bestimmten Zelle einen Wert eintrage, dann möchte ich aus derselben Zeile verschiedene Werte in eine neue Tabelle kopiert haben.

Dafür reicht mein Excel Wissen nicht aus.

Nächstes Problem:
Es können keine Makros benutzt werden weil ich in diesem Fall mit Google Tabellen arbeiten muss.

Ich freue mich sehr falls jemand eine Lösung hat.

Danke


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Hola,

und warum stehen als Ergebnis 2 Zeilen da?

http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=24

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hi! 

Es stehen dort 2 Zeilen weil in S1 ein Wert ist. Daraus ergibt sich die erste Zeile der neuen Tabelle. Und weil in S3 ein Wert ist, dadurch entsteht die zweite Zeile der neuen Tabelle. In S2 steht kein Wert - also wird nichts in die neue Tabelle kopiert.
Antwortento top
#4
Moin!
Was ist für Dich eine "neue" Tabelle?
Neu im Sinne von leer?
Dann gilt, no Chance, da Tante G kein VBA implementiert hat resp. MS sich da (mit Recht) nicht in die Karten schauen lässt.
Sollen bereits bestehende Tabellen per Formel verknüpft werden, ließe sich in Excel wohl etwas mit Matrixformeln basteln, ob Google aber damit klarkommt?
Keine Ahnung, schließlich bist Du hier zunächst mal in einem Excel-Forum.

Gruß und Weiterleitung an die Google-Sheets-Experten.

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#5
Hola,

es ist also egal was in S steht, nur das etwas drin steht?

Dann:

http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=28

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#6
Hi an RPP63

es ist mir egal wo die Werte hinkommen. Es darf auf derselben Tabelle oder in einem neuen Tabellenblatt sein. Eine ganz neue Datei muss es nicht sein.

Ich bin in diesem Fall leider gezwungen mit google zu arbeiten. Aber es macht für mich jetzt keinen Unterschied außer dass Makros nicht funktionieren werden.
Antwortento top
#7
Hola,

kannn Google Tabellen denn Matrixformeln?

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#8
Nein soweit ich weiss kann google das nicht.
Antwortento top
#9
Hola,

dann sollest du

http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=224

versuchen.

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste