Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wenn Formel
#1
Hallo zusammen,

da ihr mir schon das letzte Mal so super geholfen habt, hoffe ich, dass ihr mir diesmal auch wieder weiterhelfen könnt.

Und zwar möchte ich gerne ein Wenn Formel machen:
z.B. =WENN(D8="A5";"10";WENN(D8="A6";"20";WENN(D8="A7";"30")))

So D8 wäre das Feld. Wenn in diesem A5 eingetragen wird, soll er mit 10 rechnen. A6 mit 20 und A7 mit 30 usw...
Nun ändert sich aber die 10, 20 und 30 jedes Jahr, so dass ich immer in alle Formeln gehen müsste und die Zahlen ändern müsste.

Nun wollte ich diese Formel so haben, dass ich nur ein Feld ändern muss.
G1 = 10
G2 = 20
G3 = 30
Das nun die Formel so aussehen, dass statt der 10 das Feld angesprochen wird. Doch irgendwie geht das nicht!! Habt ihr dafür eine Idee??
z.B. =WENN(D8="A5";"G1";WENN(D8="A6";"G2";WENN(D8="A7";"G3")))
Also wie müsste ich das Feld G1 hier einbauen, dass er mir mit dem Wert 10 rechnet?
Antwortento top
#2
Hallo,

steht in der Formel D8 in Anführungszeichen? Nein!

Gruß Uwe
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
  • cloud7
Antwortento top
#3
Ok das geht jetzt.
=WENN(D8="A5";G1;WENN(D8="A6";G2;WENN(D8="A7";G3)))

Nun soll die Formel noch prüfen in welchen Jahr wir uns befinden.

Bei A8 und B8 trage ich immer das Datum ein.
z.b. A8 15.01.2015 und B8 19.03.2015
nun sollte die Tabelle die Zahlen für 2015 benutzen. G1 = 10, G2 = 20
Ein übergreifen der Jahre (01.10.2015 bis 31.03.2016) gibt es nicht.

Wenn aber in A8 und B8 15.02.2016 und 15.05.2016 steht, soll die Tabelle die Zahlen von 2016 benutzen. H1 = 15 und H2 = 25
Gibt es dafür ein Formel? Dies wäre die Grundformel für 2015
=WENN(D8="A5";G1;WENN(D8="A6";G2;WENN(D8="A7";G3)))
Antwortento top
#4
Hallo,

z.B:


Code:
=Wenn(D8="";"";wenn(D8="A5";G1;wenn(D8="A7";G2;G3)))

oder:


Code:
=Wenn(D8="";"";Index(G1:G3;rechts(D8;1)-4))


Gerade habe ich Deine Ergänzungen gesehen, jetzt solltest Du mal ein Muster Deiner Tabelle zeigen!
Gruß
Opa Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top
#5
Ok hier:

Die Formel in E5 soll irgendwie erkennen, welche Zahlen sie nehmen muss. L6 oder M6.
Dafür wäre der Zeitraum in A8 und B8 da.


Angehängte Dateien
.xlsx   3.xlsx (Größe: 11,45 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#6
Hallo,

nach Deiner Tabelle:


Code:
=INDEX(L6:M7;VERGLEICH(D8;K6:K7;0);VERGLEICH(JAHR(A8);L5:M5;0))
Gruß
Opa Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an BoskoBiati für diesen Beitrag:
  • cloud7
Antwortento top
#7
Hallo, hier geht aber auch ein SVERWEIS() mit nur einem VERGLEICH() evtl. mit WENNFEHLER() umzu..:

=SVERWEIS(D8;$K$6:$M$7;VERGLEICH(JAHR(A8);K5:M5;0);0)
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2016
Antwortento top
#8
Thumbs Up 
(03.06.2015, 16:04)BoskoBiati schrieb: Hallo,

nach Deiner Tabelle:




Code:
=INDEX(L6:M7;VERGLEICH(D8;K6:K7;0);VERGLEICH(JAHR(A8);L5:M5;0))

Leute ihr seid echt der Wahnsinn... Vielen Dank für diese Hilfe.. Jetzt ist es perfekt!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste