Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Variablen aus Tabellenkopf clearen und mit neuen ersetzten
#1
Hallo miteinander,

hoffe wieder mal auf Hilfe 19

Es wurde eine schöne Tabelle mit Kopfzeilen erstellt, jeweils mit Variablen. Beim erstenmal durchlaufen funktioniert alles einwandfrei.
wenn das ganze aber mit neuen Daten aktualisiert wird, wird die Tabelle geleert, jedoch nicht der Tabellenkopf.

Hier werden die Daten in der Tabelle übergeben, funktioniert einwandfrei:

Code:
Dim wsV As Worksheet    'Variabel für Worksheet Vorlage
    Dim wsS As Worksheet    'Variabel für Worksheet Suchparameter
    Dim wsD As Worksheet    'Variabel für Worksheet Druckergebnis
    Set wsV = ActiveWorkbook.Worksheets("Vorlage")
    Set wsS = ActiveWorkbook.Worksheets("Suchparameter")
    Set wsD = ActiveWorkbook.Worksheets("Druckergebnis")
     wsD.Cells().Clear
     wsD.Activate
 Application.PrintCommunication = False
 ActiveSheet.PageSetup.LeftHeader = ""
' Application.PrintCommunication = True
      wsD.Activate
 Application.PrintCommunication = False
 ActiveSheet.PageSetup.RightHeader = ""
' Application.PrintCommunication = True
'########## Tabellenblatt Druckergebnis Spaltenbreite anpassen
    Dim sp As Long
    For sp = 1 To 4
        wsD.Columns(sp).ColumnWidth = wsV.Columns(sp).ColumnWidth
    Next sp

Hier werden die Variablen der Kopfzeile übergeben:

Code:
'########### Information für Blattkopfzeile hinzufügen
 Dim project As String
 project = InputBox("Bitte Projektnummer eingeben")
 Dim vnummer As String
 vnummer = InputBox("Bitter Versuchsnummer eingeben")
 Dim atp As String
 atp = InputBox("Bitte Ziehungszeitpunkt eingeben")
 
 wsD.Activate
 Application.PrintCommunication = False
 ActiveSheet.PageSetup.LeftHeader = "&""-,Fett""&22Projekt: " & project & "  "
 ActiveSheet.PageSetup.RightHeader = "&""-,Fett""&14Versuchsnummer:" & vnummer & Chr(10) & "ZZP: " & atp & "  "
'  Application.PrintCommunication = True
'#########

Das Interessante ist, dass Versuchsnummer und Ziehungszeitpunkt augenscheinlich korrekt übergeben wird, jedoch die Projektnummer noch die alte (die der ersten Eingabe) ist Dodgy.     Jetzt kam der Gedanke, dass man die Kopfzeile vielleicht auch clearen sollte. Kann es daran liegen. Wenn ja wie macht dies?  Habe nachgeschlagen und gegoogelt. Das einzigste was ich fand, ist wie man die Kopfzeile komplett löscht aber keine neuen Variablen übergeben werden.

Gelöst wird das ganze, dass das Blatt jedesmal geschlossen wird und die "Jungfrauversion" wieder gestartet wird. Aber das kann doch nicht DIE Lösung sein. Muss doch auch gehen, wenn man es aktualisiert und neue Werte eingibt......

Mal wieder Eure twobbi 05
   
Antwortento top
#2
Hallo twobbi,

kann ich erst mal nicht nachvollziehen.
Nimm doch mal nur die Änderung der Kopfzeile, ändere das und schaue in die Seitenvorschau, was passiert:

Sub test()
ActiveSheet.PageSetup.RightHeader = "RightHedder"
End Sub
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
(01.06.2015, 11:30)schauan schrieb: Hallo twobbi,

kann ich erst mal nicht nachvollziehen.
Nimm doch mal nur die Änderung der Kopfzeile, ändere das und schaue in die Seitenvorschau, was passiert:

Sub test()
ActiveSheet.PageSetup.RightHeader = "RightHedder"
End Sub

Huh

Hab die datei ma angehängt. Man sieht wie Projekt schon abgeschnitten ist in der kopfzeile


Angehängte Dateien
.xlsm   Kopie von Analysenblatt (3).xlsm (Größe: 46,01 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#4
Hallo Rebecca,

wahrscheinlich hängt es mit Deinem
Application.PrintCommunication = False
zusammen. Ich habe mal etwas gestöbert und unter anderem Hinweise darauf gefunden. Kommentiere diese Zeile mal aus und schaue, was dann passiert. In meinem kurzen Beispielcode hatte ich diese Zeile ja auch nicht dabei. Starte dazu Excel aber bitte neu oder führe das gegenteilige Kommando wenigstens einmal aus, damit die Kommunikation wieder eingeschaltet ist.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste