Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VBA Nullstellen schleifen
#1
Hallo,

ich hänge an einem Punkt und weiß einfach nicht mehr weiter und zwar bekomme ich eine Fehlermeldung für die ich keine Lösung finde da ich kein Profi bin wie manche unter euch.[/code]


Angehängte Dateien
.xlsm   newton3.xlsm (Größe: 31,14 KB / Downloads: 10)
Antwortento top
#2
Hallo karina,

was ist jetzt Deine Frage?!

PS: Excel 2003 und .xlsm, Respekt!

Gruß Uwe
Antwortento top
#3
Wie ich meinen Fehler beheben kann bzw wo er wirklich ist...HuhHuhHuh ich hoffe sehr es kann man mir jemand helfen. eigentlich weiß ich ja wo mein prob ist aber wie ich den beheben kann ist die frage
Antwortento top
#4
Hallo Karina!
Wie Uwe schon schrieb! Was ist deine FRAGE! du musst schon etwas deutlicher werden damit dir einer helfen kann. Aber wenn du schon weißt wo dein Fehler ist dann beschreibe ihn doch!
mfg
Michael
98

WIN 7 Office 2007
Antwortento top
#5
Hallo Karina,

eventuell teilst Du uns auch mit, welches das Problem ist:
Wenn man Deine Mappe öffnet, kommt erst mal eine Fehlermeldung.
Auf dem Blatt ist ein Button, der nicht funktioniert.
Im Userform ist ein Button so beschriftet, dass man denkt, der soll die Berechnung starten. Der schließt aber nur das userform.
Die Berechnung ist korrekt?
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#6
Hallo Michael,
meine Frage ist die wo ich einen Fehler gemacht den ich nicht sehe denn beim debuggen kommt nichts und gleichzeitig ändert sich auch nichts in meiner Tabelle 1.
Antwortento top
#7
Hallo André,

die Fehlermeldung wird glaube ich deswegen angezeigt da ich den Sub vergessen habe. Denn eben habe ich es eingegeben und wie ich schon in meiner vorherigen Antwort erwähnt habe durchläuft es beim debuggen.HuhHuhHuh
PS.:die datei ist schreibgeschützt aber das button ist natürlich dafür gedacht
Antwortento top
#8
Hallo Karina!
Stelle Bitte die Datei nochmal neu ein mit deiner Fehlerbehebung beim öffnen der Datei und am besten nicht Schreibgeschüzt.

Und dann erkläre das problem genau. Ich glaube sonst kann dir keiner so richtig helfen.
Fragen von Andre bitte anschauen
mfg
Michael
98

WIN 7 Office 2007
Antwortento top
#9
Hallo André,

eine kollegin hat die datei schlauerweise mir so zugesendet und ich komme selber auch nicht weiter allein deswegen dass dieser button nicht aktiv ist bei mir. warum auch immer. trotzdem danke dafür dass du mir helfen wolltest. aber wenn du was siehst was ich übersehen habe lass es mich bitte wissen.

lg sahar
Antwortento top
#10
Hallo,

wenn Du uns nicht mitteilst, um welches Makro es sich handelt und was genau das Problem ist, wird es wahrscheinlich nichts mit einer Problemlösung.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste