Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die Updates sind abgeschlossen. Bitte meldet eventuelle Bugs und Auffälligkeiten im entsprechenden Forum.
Sollte das Loginfenster nicht sichtbar sein, ist es unten links. Entweder Ihr loggt Euch dort ein oder löscht den Browsercache und versucht es noch einmal.


VBA: "Index" eines Namensbereichs ermitteln
#1
Hallo zusammen,

ich habe in einer Tabelle B11-B15 verschiedene Farben notiert:
B11 - rot
B12 - blau
B13 - grün
B14 - gelb
B15 - lila
Diesen Bereich habe ich mit "Farben" benannt. Mit (VBA) 
Code:
Range("Farben").Item(4)
bekomme ich so die Farbe "gelb". Wie bekomme ich umgekehrt mit "gelb" den "Index" dieses Bereichs, also die 4?

Danke im Voraus.
Jörg
Antwortento top
#2
LuckyJoe,

WorksheetFunction.Match
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
... aaarrrrgggg!  16

... hatten wir ja schon ... habe das Argument (0/1) nicht beachtet! - Asche auf mein Haupt ... und nochmals vielen lieben Dank!

Lucky Joe
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste