Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

UserForm Kombinationsfeld mit gesperrter Zelle verbinden
#1
hallo Ihr Wissenden....

Ist es möglich ein Kombinationsfeld aus einer Userform mit einer Gesperrten Zelle zu verbinden.
Also,das man nur über die Userform den Eintrag machen kann.
Gibt es einen code,der dem kombifeld erlaubt,den Blattschutz zu umgehen?
lg und danke im vorraus
to top
#2
Moin!
Da gibt es zwei Möglichkeiten:
  1. Schütze das Blatt im Workbook_Open so: Worksheets("DeinBlatt").Protect "DeinKennwort", UserInterfaceOnly:=True
  2. Hebe den Schutz in Deinem Makro temporär auf und setze ihn danach wieder.
Gruß Ralf
to top
#3
(25.02.2016, 09:25)RPP63 schrieb: Moin!
Da gibt es zwei Möglichkeiten:
  1. Schütze das Blatt im Workbook_Open so: Worksheets("DeinBlatt").Protect "DeinKennwort", UserInterfaceOnly:=True
  2. Hebe den Schutz in Deinem Makro temporär auf und setze ihn danach wieder.
Gruß Ralf

okay....finde das mit dem temporär aufheben per makro....gut.... 100
nur wie sieht das makro dafür aus? 22 
Im Moment sieht das Makro so aus:


Private Sub ComboBox1_Change()
ActiveCell(1).Value = Me.ComboBox1
End Sub
to top
#4
Hi!
Einfach so:
Code:
Private Sub ComboBox1_Change()
   ActiveSheet.Unprotect "DeinKennwort"
   ActiveCell.Value = Me.ComboBox1
   ActiveSheet.Protect "DeinKennwort"
End Sub


Ich glaube, Du bist noch ganz am Anfang?
Nicht tragisch, aber Du solltest Dein Vorhaben mal genauer schildern.

Gruß Ralf
to top
#5
(25.02.2016, 09:57)RPP63 schrieb: Hi!
Einfach so:
Code:
Private Sub ComboBox1_Change()
  ActiveSheet.Unprotect "DeinKennwort"
  ActiveCell.Value = Me.ComboBox1
  ActiveSheet.Protect "DeinKennwort"
End Sub


Ich glaube, Du bist noch ganz am Anfang?
Nicht tragisch, aber Du solltest Dein Vorhaben mal genauer schildern.

Gruß Ralf
ja...bin ich...
möchte ein tabelle haben,in der man arbeitsschritte abhaken,also mit seiner eigenen Signierung,oder namen versehen soll.
alles natürlich so,das keiner was löschen oder verändern kann und jeder einzelne nur mit seinem passwort,sein namen eintragen kann.
Wollte das jetzt über eine userform tun,die den namen enthält und an das markierte fenster "übergibt",die userform,kann man nur über einen button öffnen,der dann für den jeweiligen namen steht,und somit nur mit passowrt zu betätigen geht.
20 hoffe es ist irgendwie verständlich
to top
#6
(25.02.2016, 10:09)tpunkt schrieb:
(25.02.2016, 09:57)RPP63 schrieb: Hi!
Einfach so:
Code:
Private Sub ComboBox1_Change()
  ActiveSheet.Unprotect "DeinKennwort"
  ActiveCell.Value = Me.ComboBox1
  ActiveSheet.Protect "DeinKennwort"
End Sub


Ich glaube, Du bist noch ganz am Anfang?
Nicht tragisch, aber Du solltest Dein Vorhaben mal genauer schildern.

Gruß Ralf
ja...bin ich...
möchte ein tabelle haben,in der man arbeitsschritte abhaken,also mit seiner eigenen Signierung,oder namen versehen soll.
alles natürlich so,das keiner was löschen oder verändern kann und jeder einzelne nur mit seinem passwort,sein namen eintragen kann.
Wollte das jetzt über eine userform tun,die den namen enthält und an das markierte fenster "übergibt",die userform,kann man nur über einen button öffnen,der dann für den jeweiligen namen steht,und somit nur mit passowrt zu betätigen geht.
20 hoffe es ist irgendwie verständlich
habe grade gemerkt,das wenn ich eine zelle markiere,dann einen button "drücke",die markierung weg ist 22
also das makro nicht greift,weil die zelle dann nicht markiert ist 22
to top
#7
Bitte benutze den Button "Antworten", nicht "Zitatantwort"!
Ansonsten haben wir hier bald eine Tapete.  19
Entweder Du änderst die .TakeFocusOnClick-Eigenschaft des Buttons auf False,
oder Du startest das Makro mit
ActiveCell.Activate

Liest sich, als hätte ich einen am Christbaum, funktioniert aber!  05

Gruß Ralf
to top
#8
okay...keine tapete

was soll ich ändern? Idea 19 
wo mach ich das?
to top
#9
Steht in meinem Beitrag!
Nimm es mir nicht übel, aber ein Forum kann "nur" helfen, konkrete Probleme zu lösen.
Sicherlich nicht, eine Einführung in VBA zu geben.

Dennoch:
Befindet sich der Button im Tabellenblatt, dann aktiviere den Entwurfsmodus und rufe die Eigenschaften auf (beides im Register Entwicklertools)
Ist der Button in einer UserForm, dann rufe F4 im VBA-Editor auf und markiere den Button.

Gruß Ralf
to top
#10
18 ...hab es gefunden....danke
Jetzt muss ich nur noch hinbekommen,das das dazugehörige Datum eine Spalte dahinter erscheint
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste