Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

URLs filtern (komplex)
#1
Hallo zusammen,

ich stehe vor der schwierigen Aufgabe, eine URL Liste mit Subsites aufgrund einer Liste mit root Sites zu filtern. Das heißt, die Liste der Subsites beginnt (oder auch nicht) mit einem der Einträge in der Liste der root Sites.

Beispiel:

Liste Subsites:
  • http://www.google.de/sites/seite1
  • http://www.google.de/sites/seite2/test.html
  • http://www.google.de/testseiten/test.html
Liste Rootsites:
  • http://www.google.de/sites
  • http://www.google.de/meetings
  • http://www.google.de/cio

Ich bräuchte nun eine Möglichkeit, die mir im Beispiel nur die Subsites ausgibt, welche sozusagen von der Liste der Rootsites beherbergt werden. Im Beispiel wäre das nur:
  • http://www.google.de/sites/seite1
  • http://www.google.de/sites/seite2/test.html
Die dritte Seite liegt in einer anderen Root Site und darf deshalb nicht ausgegeben werden.

Es sind quasi n:n Beziehungen (Für Excel) für den Server ist es eine 1:n Beziehung, da die Subsites ja irgendwo unter den Rootsites liegen.

Ist sowas mit z.B. einem Spezialfilter möglich? Wenn ja, wie?

Danke im Voraus!
to top
#2
Geht mit autofilter oder advancedfilter.

Bitte lade eene Beispeildatei hoch.
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an snb für diesen Beitrag:
  • ubuntuu
to top
#3
Anbei ein Beispiel

Vielen Dank schonmal! (Kann übrigens sein, dass ein "0" Ergebnis beim Test herauskommt)


Angehängte Dateien
.xlsx   beispiel.xlsx (Größe: 20,22 KB / Downloads: 6)
to top
#4
Ich weiss nich was du damit anfangen willst, aber so geht das:


Code:
Sub M_snb()
   sn = Sheets("Rootsites").Cells(1).CurrentRegion
   
   With Sheets("subsites").Cells(1).CurrentRegion
      For j = 1 To UBound(sn)
        .AutoFilter 1, sn(j, 1) & "\*"
        MsgBox .SpecialCells(12).Address
        
'        .copy .......
        .AutoFilter
      Next
   End With
End Sub

Spaltennamen in sheets 'subsites' wären nicht schlecht.
to top
#5
Hallo,

VBA/Script/Makros o.ä. kommen nicht in Frage.

Ausschließlich Bordmittel oder die Aussage "geht nicht".
to top
#6
Hi!
Ausgehend von Deinem Nick die Nachfrage:
Welches Betriebssystem, welche Tabellen-Kalkulation?

(Ich kenne keine Version 2014)

Ansonsten der bereits erwähnte Spezialfilter.
Lade mal eine Datei hoch!

Gruß Ralf
to top
#7
Ein Beispiel ist hochgeladen.

Excel Version ist irrelevant, ich kann dafür beliebige benutzen, es geht rein um den Filter.

Ich sehe weder mit den Erweiterten noch mit den Standardfiltern eine Möglichkeit so etwas zu machen, da bei den Spezialfiltern die Textfunktionen meiner Erfahrung nach fehlen (Beginnt mit/enthält/*/%/~)
to top
#8
Hi

bin am Handy, kann deshalb nicht testen.

Mach eine intelligente Tabelle (STRG-L) und filtern mit Textfilter "enthält"...
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#9
Du kannst meine Code händisch nachahnen in Autofilter.

Advancedfilter ist inherent mit 'wild cards' = 'enthält' (also *string*)

Warum kein Makro ?
to top
#10
Hallo,

müsste nach folgendem Muster gehen:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Subsites'
 AB
1https://collaboration.intranet.domain.com/team/CSSPWAHR
2https://collaboration.intranet.domain.co...GS_BO/bohqFALSCH

ZelleFormel
B1=ZÄHLENWENN(RootSites!A:A;"*"&A1&"*")>0
B2=ZÄHLENWENN(RootSites!A:A;"*"&A2&"*")>0
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Ob die Suchrichtung von mir richtig eingestellt ist, weiß ich nicht.
Gruß Atilla
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste