Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Temporär Zellen einfärben
#1
Guten Abend

Ich habe ein kleines Probelm beim Arbeiten mit Excel.
Auf einem zweiten Monitor läuft Excel und stellt eine 9spaltige Tabelle dar. Zeilen sind mehr als 12000
Ich suche mittels STRG+F einen Wert. Wenn ich den habe, arbeite ich dann auf dem ersten Bildschirm.
Ich muss jetzt Werte aus der Excel-Zeile im anderen Bildschirm eingeben. Dabei verliere ich häufig die Zeile und muss neu anfangen.
Meine Frage ist nun: Kann man die aktive Zelle im Excel automatisch Gelb einfärben, bis ich eine andere Zeile im Excel auswähle?
Die vorherige Zeile sollte dann natürlich nicht mehr eingefärbt sein.
Wichtig ist dabei, wenn der Fokus vom Excel zum Browser (erster Bildschirm) wandert, darf die Einfärbung nicht verschwinden.
Ist so etwas machbar??
Würde mich sehr über eine Lösung freuen, die mir das Leben erleichert.

Viele Grüße aus dem Schwabenland
hziemer
Antwortento top
#2
Hallo hziemer,

hilft dir dies ?
oder das ?
Gruß Conny :)
_______________________________________________________________

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst!
Antwortento top
#3
Guten Morgen!

Ich habe hier etwas, was nicht färbt, sondern mit Rechtecken arbeitet.
Hat den großen Vorteil, dass man sich nicht um "alte" Farben, evtl. vorhandener bed. Formatierungen u.ä. kümmern muss.

Gruß Ralf


Angehängte Dateien
.xlsm   Fadenkreuz_erweitert.xlsm (Größe: 17,58 KB / Downloads: 5)
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an RPP63 für diesen Beitrag:
  • hziemer
Antwortento top
#4
(11.06.2015, 22:01)coemm schrieb: Hallo hziemer,

hilft dir dies ?
oder das ?

Hallo coemm

Der zweite Tipp funktioniert, solange ich nicht komplett speichere und dann die Tabelle wieder aufrufe. Dann ist die letzte bearbeitete Zelle/Zeile eingefärbt. Lässt sich auch nicht mehr ändern.
Tipp 1 funktioniert einwandfrei.

Das war genau das, was ich gesucht habe.
Danke
Antwortento top
#5
(12.06.2015, 09:09)hziemer schrieb: Das war genau das, was ich gesucht habe.
Danke

Dafür habe ich bei Tante Google 3 Minuten gebraucht!
Gruß Conny :)
_______________________________________________________________

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste