Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Summe mit Text
#1
Hallo Forum

Ich möchte gerne eine Spalte zusammenzählen, die ein vorgängiges TOTAL (ist Text) hat.

In meinem Archiv habe ich mir mal notiert, dass es mit der Formel ="Total"& "&Summe(A2:A10) funktionieren sollte, nur habe ich nun zwischen dem Total und dem errechneten Betrag eine 4 eingeschoben.....

Wo mache ich meinen Fehler? Habe Excel 2013.

Vielen Dank für die Hilfe
cuba
Antwortento top
#2
Hola,

ich kann dir nicht ganz folgen. Du möchtest also eine Summe ermitteln und "Total " voranstellen?

Und wo hast du eine 4 eingeschoben?

Geb mal bitte ein paar konkrete Infos zu deinem Vorhaben und was rauskommt.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Sad 
Hallo Steve1da

Habe die Formel wie folgt angepasst:
="Total "&" "&Summe(A2:A10)

Das hat nun funtioniert. Die 4 (und da muss ich mich entschuldigen) ist nicht eingeschoben, sondern gehört zum Resultat Sad, also mein Fehler.

Das Resultat sieht nun wie folgt aus: Total 10'000.12345

Ist es möglich, hier nur auf 2 Kommastellen zu kürzen?

Gruss
cuba
Antwortento top
#4
Hallo,

ist das
Zitat: ="Total "&" "&Summe(A2:A10)
nicht doppelt gemoppelt?

Das würde doch auch ausreichen:

="Total "&Summe(A2:A10)

und vor allem würde ich das über ein benutzerdefiniertes Zahlenformat (Zelle markieren - rechte Maus - Zellen formatieren) machen:

"Total "#.##0,00

und damit kannst du dann auch problemlos die gewünschten Kommastellen angeben.

Wenn du das aus irgendwelchen Gründen nicht willst dann müsstest du deine Formel noch um den Zusatz Text erweitern:

="Total "&TEXT(SUMME(A2:A10);"#.##0,00")

wobei das Zahlenformat hier auf dt. Verhältnisse abgestimmt ist. Evtl. muss das auf deine regionalen Einstellungen angepasst werden.
Gruß
Peter
Antwortento top
#5
Hallo Peter, ja dass passt auch. Danke für den Hinweis, ich korrigiere dies in meinem Archiv.

Gruss
cuba
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste