Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

Stundenberechnung
#1
[attachment=1455]Hallo ihr helferlein,

hab mal wieder ein Problem,

Ich muß einen Nachtzuschlag berechenen der zwischewn 20:00 und 6:00 Uhr lieget und die Zeit extra ausgewiesen werden muß, aber die Arbeitszeit kann auch im Normalstunden zwischen 6:00 und 20:00 liegen oder auch gemischt sowohl Nachtarbeitszeizt wie auch Normalarbeitszeit.
Anbei meinen Tabellenblatt

Danke im Voraus
LG
Passau29


Angehängte Dateien
.xlsx   Arbeitsstd. der Mitarbeiter Januar 2015 aktuell.xlsx (Größe: 282,74 KB / Downloads: 11)
to top
#2
Hola,

schade dass du zu deinen Fragen nie abschließendes Feedback gibst - so macht Helfen keinen Spass. Google nach "Excel Nachtarbeit".

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 2 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Passau29, Fred0
to top
#3
Hola,

und noch mal ich.

Mir eine Mail zu schicken bringt auch nix. Hier in deinen Threads sollst du antworten.

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Passau29
to top
#4
(10.02.2015, 13:50)steve1da schrieb: Hola,

und noch mal ich.

Mir eine Mail zu schicken bringt auch nix. Hier in deinen Threads sollst du antworten.

Gruß,
steve1da

Hallo Hermann, auch mir eine Mail zu schicken bringt hier wenig... ... das ist der falsche Weg.
cu jörg eine rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2013
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Jockel für diesen Beitrag:
  • Passau29
to top
#5
Hallo,

deine Tabelle ist für eine ordentliche Berechnung nicht geeignet aufgebaut. Du solltest je eine Spalte für Anfangs- und Endzeiten sowie je eine Spalte für die Pausenanfangs- und Endzeiten benutzen. Die Einträge kannst du dann entweder im Dezimalformat oder als Uhrzeit vornehmen. Du musst aber bei einer Art bleiben.

Daneben ist deine Problembeschreibung für mich undeutlich. Beschreibe bitte genau, was du wo berechnet haben willst. Dann dürfte einem Lösungsvorschlag nichts mehr im Wege stehen.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#6
Hallo und guten Tag!
Ich schlage mich hier im Moment mit einem ähnlichen Problem rum wie der Threaderöffner. Sopll ich dafür einen neuen Thread eröffnen, oder kann ich mich hier einfach anhängen? Blush
to top
#7
Hi blueshirt,

bitte mache ein neues Thema auf.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste