Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Schnellbausteine mit checkbox einfügen
#1
Liebes Forum

Ich bin dabei ein Standard Dokument zu erstellen, in welchem immer die Selben Textabschnitte vorkommen. Nun kommen aber diese Textausschnitte nicht immer vor sondern manchman z.B. Textausschnitt 1, 3, 4, 7, 8 und beim andern Mal 1, 2, 4, 5, 9.

Meine frage nun ist:

Kann man eine Liste mit den Schnellbausteinen erstellen und diese per checkbox auswählen?

Die Textausschnitte sind bereit als Schnellbasteine definiert jetzt müssten sie nur noch einfacher ersichtlich sein. Das Beste wäre eine Checkbox Liste direkt im Dokument.

Die Auswahl der Schnellbausteine über die Option im Menüband wird nicht gewünscht. Super wäre natürlich auch einen eigenen Menü-Reiter wo man diese Schnellbausteine direkt sehen und einfügen kann ohne das Drop-down menü.


Ich bin für jede Hilfe Dankbar!

Beste Grüsse
Timon
Antwortento top
#2
Hallo Timon,

ein Dropdown über eine Datengültigkeit ( Prüfung wäre eine Variante, aber die willst Du ja nicht. Die könnte man flexibel z.B. auf alle Zellen einer Spalte anwenden.
Eine andere Variante wäre ein Listenfeld in der Tabelle, was aber nur einen Bezug auf eine Zelle hat. Wäre das so gewünscht?

Eine weitere Variante wäre eine Formellösung, wo Du die gewünschte Auswahl in einer Zelle markierst und dann rüber holst:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABC
1ab
2bx
3c

ZelleFormel
C1=INDEX(A1:A3;VERGLEICH("x";B1:B3;0);1)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
... falsches Forum Sad War ja Word und nicht Excel ...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste