Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

PullDown Menü Auswahl erstellen
#1
Hallo zusammen,

ertmal erholsame Feiertage zusammen.

Habe wieder einmal ein kleines anliegen.

Ich habe eine Tabelle mit sehr vielen Daten. (Wohnungsbau)

Ich möchte folgendes erreichen.
In Tabellenblatt Wohnungen sind alle Wohnungen angelegt.

In der Tabelle Mängel möchte Ich nun folgendes erreichen.
Wenn Ich in Spalte  "B" auf das Pulldownfeld klicke sollte es mir das Haus anzeigen (die Hausnummer in der Spalte nur 1 nicht 20 mal), in Spalte "C" sollte man dann nur die Geschosse sehen die es in Haus z:B 22 gibt (nur 1 nicht 20 mal) , dann sollte man in Spalte "D" nur noch die Wohnungen sehen die es in diesem Haus ;Geschoss gibt,dann sollte man in Spalte "e" nur noch die Zimmer sehen die es in dieser Wohnung gibt. In Spalte "F" sollte man dann aus folgenen Begriffen wählen können ( Wand 1, Wand 2, Wand 3, Wand 4, Boden , Decke, Balkon).

Zu guter letzt sollte dann in Spalte "G" der Verursacher ausgewält werden ( sind teilweise an die 80 Namen).


hoffe es hat schon jemand so was ähnliches gemacht.


Confused Huh


Angehängte Dateien
.xls   Wohnungsbegehung.xls (Größe: 25 KB / Downloads: 3)
to top
#2
Hallo wavemaster,

im Prinzip kannst Du so etwas über die Datengültigkeit realisieren. Du müsstest allerdings für jede Spalte eine Liste anlegen, wo die betreffenden Möglichkeiten abgelegt sind. In der Datengültigkeit kannst Du dann auf die Listen zugreifen.

Von vorteil wäre es bestimmt, wenn einige Felder sich intelligent verhalten - also auf eine Vorauswahl aufbeuen. Dazu gibt es in den Beispielen ohne VBA einen Beitrag von mir zu abhängigen Dropdowns.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top
#3
Hi,

gleicht deine Mustertabelle dem Original? Falls nicht, bitte noch ändern. Das erleichtert mir das "Basteln".Wink
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#4
(04.04.2015, 08:39)WillWissen schrieb: Hi,

gleicht deine Mustertabelle dem Original? Falls nicht, bitte noch ändern. Das erleichtert mir das "Basteln".Wink

Hallo ,
habe die Tabelle auf den Endzustand gebracht.


Angehängte Dateien
.xls   Wohnungsbegehung - 1.xls (Größe: 25 KB / Downloads: 10)
to top
#5
Hallo Wavemaster,


und wenn das alles erfolgt ist, was soll dann passieren? Oder möchtest du nur eine Liste der Mängel führen?


VG
Alexandra
to top
#6
(04.04.2015, 14:13)cysu11 schrieb: Hallo Wavemaster,


und wenn das alles erfolgt ist, was soll dann passieren? Oder möchtest du nur eine Liste der Mängel führen?


VG
Alexandra

Hi Alexandra,
Da es sich um ca. 800 Zimmer handelt möchte ich für jeden Nachunternehmer die Mängel Filtern.
Habe es schon mit sverweis versucht klappt nicht so ganz.
to top
#7
Hi Wavemaster,


ich würde es einfacher machen, und zwar würde ich in dem Blatt Wohnungen das betreffende Haus, Wohung, Zimmer etc. filtern und für die letzten zwei Spalten ein Dropdown ertellen mit Wand1 etc. und die Namen etc.
Dann hast du ja am Ende nur noch die Zeile die du haben möchtest und dann per VBA diesen Bereich kopieren und in der nächsten freien Zeile im Blatt Mängel einfügen! Die Mängel kannst du dann ja filtern wie du möchtest...



VG
Alexandra
to top
#8
Hallo zusammen,


ich schlage eine Pivottabelle vor:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Wohnungen'
 IJKLMN
6HausGeschossWohnungZimmerLageNachunternehmer
72211.1.01Bad(Leer)(Leer)
8  1.1.02Wohnen(Leer)(Leer)
9  1.1.03Küche(Leer)(Leer)
10  1.1.04WC(Leer)(Leer)
11  1.1.05Schlafen(Leer)(Leer)
12  1.1.06kinderzimmer(Leer)(Leer)
13  1.1.07kinderzimmer(Leer)(Leer)
14  1.1.08kinderzimmer(Leer)(Leer)
15  1.1.09Essen(Leer)(Leer)
162422.1.01.Bad(Leer)(Leer)
17   Eltern(Leer)(Leer)
18   kinderzimmer(Leer)(Leer)
19   Küche(Leer)(Leer)
20   WC(Leer)(Leer)
21   Wohnen(Leer)(Leer)
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Atilla
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste