Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Problem bei einer Makroausführung
#1
HAllo,
ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Ich hab ein Problem bei einer Makroausführung, die mir das Blatt speichern soll.
Ich hab eine Tabelle mit 14 Blättern.
Auf den ersten 13 Blättern läuft alles wunderbar ohne Probleme, aber auf dem 14. Blatt wird mir der Laufzeitfehler 1004 ausgegeben.
Das Dokument wurde nicht gespeichert. Das Dokument ist möglicherweise geöffnet oder beim Speichern ist ein Fehler aufgetreten.

Wenn ich einen Fehler irgendwo haben sollte, müsste der meines Erachtens immer auftreten und nicht erst beim 14. Tabellenblatt.
Beim debuggen sieht es so aus.

Sub Ansetzungen_alle_Ligen_PDF()

Application.ScreenUpdating = False
ActiveSheet.Copy
Dim neuName As String
'Pfad anpassen "H:\???????\
ChDir "D:\Persönliche Daten\Desktop\Schiedsrichter Obmann NBSV\Einteilungen\Ablage Einteilungen Homepage"
ActiveSheet.ExportAsFixedFormat Type:=xlTypePDF, Filename:= _
Range("A1") & ".pdf", _
Quality:=xlQualityStandard, IncludeDocProperties:=True, IgnorePrintAreas _
:=False, OpenAfterPublish:=False



End Sub

Wie gesagt nur beim 14. Blatt bei dem 15. Blatt läuft es wieder.
Das Makro starten mit strg+y zwei Makros

was kann ich da falsch gemacht haben?

Gruß
Thomas


Angehängte Dateien
.xlsm   Einteilungsvorlage für Forum.xlsm (Größe: 190,64 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#2
Hallo Thomas,

ich vermute es ist das Blatt "Spieltage", das nicht exportiert wird?!
In "A1" steht dort
Code:
=K1&" "&L1&"            "&M1
Da Du in allen anderen Blättern Text in A1 stehen hast, ist vermutlich hier der
Hund begraben.

Gruß
Max
Antwortento top
#3
Danke Max,
das war es.
Habe jetzt entsprechend die Zellen geändert.
Aber wie bekommen ich es hin, das in A1 nur der Text steht der sich in B1 durch eine Formel bildet?

Ich benötige die Daten zu benennung der Datei die sich in B1 befinden und alles soll mit dem selben Speichermakro laufen.

Gruß
Thomas
Antwortento top
#4
Hi Thomas,

probier mal Formel in A1
Code:
=TEXT(K1&" "&L1&"            "&M1;"@")

Gruß
Max

ALTERNATIVE:
Du schreibst in A1=B1
Antwortento top
#5
HAllo Max,

Nein das frißt er nicht,
hatte ich auch schon probiert, mir hat nur das Format (@)gefehlt.
Anzeigen tut er den Text in A1 aber das speichern funzt nicht.
A1=B1 hatte ich auch schon, leider nein.
Gruß
Thomas
Antwortento top
#6
Hallo Thomas,

dann teste im Code folgendes:

Range("A1").Text & ".pdf", _
Quality:=xlQualityStandard, IncludeDocProperties:=True, IgnorePrintAreas _
:=False, OpenAfterPublish:=False
Gruß Atilla
Antwortento top
#7
Hi Thomas,

füge in das Blatt "Spieltage" das folgende Makro ein

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address <> "$L$1" Then Exit Sub

Tabelle3.Range("A1").Value = Tabelle3.Range("K1").Value & " " & Tabelle3.Range("L1").Value & "            " & Tabelle3.Range("M1").Value

End Sub

Es überwacht die Zelle L1 im Blatt.
Nimmst Du hier eine Änderung vor, wird die Zelle A1 automatisch aktualisiert.

Gruß
Max
Antwortento top
#8
Hallo,

hatte mir die Datei nicht angesehen, es liegt am Schrägstrich im Namen.
Wenn Du Formel in M1 so änderst, dann klappt es.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Spieltage'
 M
14.-5. April 2015

ZelleFormel
M1=TAG(M2)&".-"&TEXT(M2+1;"T. MMMM JJJJ")
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Atilla
Antwortento top
#9
HAllo,
leider Funktionieren beide Vorschläge nicht.
Atilla das probier ich gleich.
Gruß
Thomas
Antwortento top
#10
HAllo Atilla,
das hat jetzt geklappt.
Danke dafür auch an Max.
Sieht zwar mit / schöner aus aber so what.

Gruß
Thomas
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste