Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

Outlook VBA - Alle Anhänge drucken!
#1
Hallo zusammen,


wieder mal benötige ich eure Hilfe zu einen anderen Problem.
Ich bekomme viele Mails mit sehr viele Anhägen (PDF, Word, Excel etc....). Manchmal sind es so viele dass ich nicht mehr weiss was ich ausgedruckt habe und was nicht!

Deswegen würde ich gern per VBA Code erreich, dass alle Anhänge egal welche Dateiformate per Knopfdruck ausgedruckt werden auf einmal!

Ist das möglich, wenn ja wie???


Vielen Dank
VG
Alexandra
to top
#2
Hi,

schau mal hier:  http://www.docoutlook.de/    MS-Outlook-2000/2 Anlagen automatisch speichern

und konkret hier: Anlagen automatisch speichern.

Das kann sicher statt zu speichern auch direkt gedruckt werden, aber ob das sinnvoll ist jeden Mist auszudrucken mußt du entscheiden. Mir wäre das zu viel Papierverschwendung, aber wenn die Anlagen separat gespeichert sind kann man ja selektiert ausdrucken.
Mit freundlichen Grüßen  Smile
Michael
to top
#3
Hallo Michael,


der zweite Link funktioniert nicht! Kannst du nochmals gucken?


Danke
Alexandra
to top
#4
Hi ist nur der 1. Link mit Funktion. Dort auf Outlook 2002 und in der Liste den passenden Eintrag anklicken.
Mit freundlichen Grüßen  Smile
Michael
to top
#5
Hallo, 


da ist nichts brauchbares dabei! Hat vielleicht noch jemand eine Idee?


Danke 
Alexandra
to top
#6
Hi, klingt etwas überheblich die Aussage. Dein Vorhaben war ja Anhänge automatisch per Knopfdruck auszudrucken. Wenn du die Anhänge erst speicherst, kann danach per Sript auch gedruckt werden.  Also wo ist dein Problem?
Mit freundlichen Grüßen  Smile
Michael
to top
#7
Hallo Michael,


Wenn ich den Link anklicke komme ich auf einer Homepage und dort konnte ich aber den Code garnicht finden der gemeint war, habe alles abgesucht! 

Evtl. würde der direkte Link zum Code Abhilfe schaffen!
Ich kann da einfach nichts finden!


VG
Alexandra
to top
#8
Hi ich kann keine Link dazu posten. In meiner 1. Antwort steht alles genau wie du die Lösung findest, Anhänge zu speichern.
1. den Link anklicken
2. MS Outlook 2002 anklicken
3. In der Liste den beschriebenen Eintrag suchen und anklocken.
4. Lösung ansehen
5. Lösung verstehen
6. Lösung ändern zu drucken oder
7. von Outlook unabhängige Lösung zum Drucken entwickeln
Mit freundlichen Grüßen  Smile
Michael
to top
#9
Hallo Michael,


jetzt habe ich verstanden! Smile

Jetzt habe ich auch was gefunden, ich werde nun versuchen den Code zu ergänzen!


Danke und sorry weil es "mal wieder länger gedauert hat" Smile


VG
Alexandra
to top
#10
Hallo Michael,


so nun habe ich das jetzt probiert mit dem Code:

Code:
Private Sub Application_NewMail()
Dim strNewFolder As String
Dim objPosteingang As MAPIFolder
Dim objNewMail As MailItem

On Error Resume Next
strNewFolder = "C:\Eigene Dateien\OLAnlagen\" & Format(Date, "ddmmyy")
MkDir strNewFolder
Set objPosteingang = Application.GetNamespace("MAPI").GetDefaultFolder(olFolderInbox)
For Each objNewMail In objPosteingang.Items
With objNewMail
If .UnRead = True Then
intAnlagen = .Attachments.Count
If intAnlagen > 0 Then
For i = 1 To intAnlagen
.Attachments.Item(i).SaveAsFile strNewFolder & "\" & .Attachments.Item(i).FileName
Next i
End If
End If
End With
Next objNewMail
End Sub
Der Code erstell mir einen Ordner mit dem Name 05032016 aber es werden keine Dateien gespeichert! Ich muss dazu sagen, ich nutze Outlook 2010, vielleicht deswegen?
Wie muss ich das änder damit es auch mit OL2010 funktioniert?
Danke
VG
Alexandra
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste