Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Outllok 2007 - Autoarchivierung
#1
Ich habe mal 2 Fragen bezogen auf die Autoarchivierung.
Im Support von MS steht für Outlook 2007
"Für die Ordner Posteingang, Notizen, Kontakte und Entwürfe ist die AutoArchivierung nicht automatisch aktiviert."
Das klingt so, als ob man irgendwo einen Haken setzen kann, der das Archivieren des Posteingangs auch mit erledigt.

Weiterhin kann in den Einstellungen einen Haken setzen bei
"Archivordner in Ordnerliste anzeigen"
In meiner Ordnerliste gibt es 2 Unterordner des Archivordners.
Gelöschte Objekte
Gesendete Objekte
Suchordner

Aber die sind alle leer.
Aber warum?
Die müssten doch gefüllt sein.

Kann mir jemand was dazu sagen?
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antwortento top
#2
Hi Achim,


Zitat:Im Support von MS steht für Outlook 2007

"Für die Ordner Posteingang, Notizen, Kontakte und Entwürfe ist die AutoArchivierung nicht automatisch aktiviert."
Das klingt so, als ob man irgendwo einen Haken setzen kann, der das Archivieren des Posteingangs auch mit erledigt.

ich  arbeite zwar nicht mit Outlook (und ich mag's auch nicht), habe mir aber mal die Supportseite angesehen. Ich lese aber genau das Gegenteil heraus, was du anscheinend in Erfahrung gebracht hast:

Hier erst einmal der Link.


Unter anderem kannst du dort nachlesen:


Zitat:In Outlook 2003 und Outlook 2007 ist die Funktion "AutoArchivierung" dagegen standardmäßig aktiviert


Vielleicht hilft dir die Seite  etwas weiter.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#3
(12.04.2015, 20:07)WillWissen schrieb: Hi Achim,





Zitat:Im Support von MS steht für Outlook 2007

"Für die Ordner Posteingang, Notizen, Kontakte und Entwürfe ist die AutoArchivierung nicht automatisch aktiviert."
Das klingt so, als ob man irgendwo einen Haken setzen kann, der das Archivieren des Posteingangs auch mit erledigt.

ich  arbeite zwar nicht mit Outlook (und ich mag's auch nicht), habe mir aber mal die Supportseite angesehen. Ich lese aber genau das Gegenteil heraus, was du anscheinend in Erfahrung gebracht hast:

Hier erst einmal der Link.




Unter anderem kannst du dort nachlesen:





Zitat:In Outlook 2003 und Outlook 2007 ist die Funktion "AutoArchivierung" dagegen standardmäßig aktiviert


Vielleicht hilft dir die Seite  etwas weiter.

Kann dir nicht folgen.
Ich lese das hier.....
Outlook 2003 und Outlook 2007

Bei einigen Outlook-Ordnern ist die Funktion "AutoArchivierung" standardmäßig aktiviert. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Ordner, für die die AutoArchivierung aktiviert ist, sowie ihrer jeweiligen Standardablauffrist:
 
Kalender (6 Monate)
Aufgaben (6 Monate)
Journal (6 Monate)
Gesendete Objekte (2 Monate)
Gelöschte Objekte (2 Monate)

Für die Ordner Posteingang, Notizen, Kontakte und Entwürfe ist die AutoArchivierung nicht automatisch aktiviert.
Für den Ordner "Kontakte" kann die Funktion "AutoArchivierung" nicht verwendet werden, da der Ordner "Kontakte" über keine Archivierungseigenschaft verfügt.
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste