Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Objekte mitsortieren
#1

.xlsx   Für Excel Hilfe.xlsx (Größe: 133,55 KB / Downloads: 8)
.xlsx   Für Excel Hilfe.xlsx (Größe: 133,55 KB / Downloads: 8)
Hallo Leute,

ich habe bereits Kollegen gefragt und diverse Foren durchsucht und bin nun am Ende meines Lateins...
Bitte schaut die angehängte Excel Liste an:
Wie schaffe ich es, wenn ich Daten (Spalten A oder F)  sortieren will, dass die (Formel-) Objekte (Spalten B und D) mitgezogen werden?
Wer das hinbekommt, dem schick ich ein Päckchen Gummibärchen ;)

Grüße Felix
Antwortento top
#2
Hallo, hier hast du auch welche versprochen..
http://www.ms-office-forum.net/forum/sho...p?t=322096 ... Dodgy
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2016
Antwortento top
#3
Hi Felix,

(29.04.2015, 14:36)FelixFelix schrieb: Wie schaffe ich es, wenn ich Daten (Spalten A oder F)  sortieren will, dass die (Formel-) Objekte (Spalten B und D) mitgezogen werden?
Wer das hinbekommt, dem schick ich ein Päckchen Gummibärchen ;)

kann die Datei grad nicht anschauen, aber hast DU es schon mal mit den Dollarzeichen an den passenden Stellen versucht?
Antwortento top
#4
Hallo Felix,

wie schon im anderen Forum beschrieben, ist ein Problem die Größe der Shapes. Ich habe hier ein kleines Makro, welches die Objekte anpasst. Das hat mit Deiner Musterdatei funktioniert. Andere Aktionen wir Zellen vergrößern oder Spalten löschen usw. brauchst Du nicht auszuführen.

Wenn Du später neue Formeln hinzufügst, brauchst Du das Makro nur nochmal laufen zu lassen. Die Shapes sollten lediglich grob auf die obere linke Ecke der gewünschten Zelle positioniert sein.

Das Makro behandelt alle Shapes des Excel-Blattes. Man könnte das aber auch auf bestimmte Bereiche einschränken, z.B. auf die Spalten B und C.

Code:
Sub ResizeShapes()
'Makro zum positionieren von Shapes innerhalb von Zellen
'Variablendeklaration
Dim fShape As Shape
'Schleife ueber alle Shapes
For Each fShape In ActiveSheet.Shapes
  'Mit einem Shape
  With fShape
    'Sperrung der Fixierung des Seitenverhaeltnis aufheben
    .LockAspectRatio = msoFalse
    'Shape etwas nach rechts und unten versetzen
    .IncrementLeft 5
    .IncrementTop 5
    'Breite und Hoehe etwas kleiner als die
    'darunter liegende Zelle einstellen
    .Width = fShape.TopLeftCell.Width - 2
    .Height = fShape.TopLeftCell.Height - 2
    'neu innerhalb der Zelle positionieren
    .Top = fShape.TopLeftCell.Top + 1
    .Left = fShape.TopLeftCell.Left + 1
    'Positionirung von Zellposition abhaengig
    .Placement = xlMove
  'Ende Mit einem Shape
  End With
'Ende Schleife ueber alle Shapes
Next
End Sub

PS: Falls Dir die Lösung zusagt, kannst Du sie ja im anderen Forum verlinken.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • FelixFelix
Antwortento top
#5
Hallo, vielen Dank für das Makro...das hat mein Problem gelöst.
Was ich danach nur noch machen musste, war die Spalten größer zu machen und dann die Objekte per STRG+Alt an die neue Zellgröße anpassen.
Danach ist es möglich die Zellgröße nach Belieben zu verändern: die Objekte vergrößern bzw verkleinern sich mit der veränderung der Zelle und sind trotzdem sortierbar.

Grüße
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste