Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Neues Tabellenblatt mit Format TEXT
#1
Ich habe eine Datei mit mehreren Blättern.
Jetzt muss ich alle Blätter, aller Zellen, quasi die ganze Datei in Textformat umwandeln,
damit sie umgewandelt ins CSV Format keine Formatierungsfehler bringt.

Das ist ein recht mühsamer Aufwand, jede einzelne Spalte selektieren und ins Format Text umzuwandeln...

Wählt man das gesamte Blatt, sagt Excel, dass das nur Spaltenweise geht....Welch ein Aufwand.

Jetzt dachte ich, eine neue Arbeitsmappe zu erstellen und dem Blatt als Ausgangsbasis Textformat zu geben.
Aber das geht nicht und macht auch keinen Sinn, weil beim Kopieren und dann "nur Werte einfügen" auch wieder auf Standard formatiert wird.


Lange Rede...kurzer Sinn..... Wie kann man einem Blatt mit vorhandenen Daten auf schnellste Weise das Zellformat TEXT zuweisen?
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antwortento top
#2
Hallo Achim,

was genau meinst Du unter ins Format Text umzuwandeln...,
das nur spaltenweise gehen soll?

Ich würde es so machen: Strg+a, Strg+1, Zahlen: Text, OK.

Gruß Uwe
Antwortento top
#3
Hallo,

ich vermute er meint damit Daten - Text in Spalten.
Gruß
Peter
Antwortento top
#4
Hallo!
Wenn ich
- Rechtsklick auf Tabellenreiter, "alle Blätter auswählen"
- Strg+a, Strg+1
- Tab, t, Enter
durchführe, ist die gesamte Mappe auf Textformat umgestellt.

Gruß, Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#5
Okay, ich habe es mal so durchgeführt.
Das Blatt in eine neue Arbeitsmappe geschoben.
STRG+A
STRG+1
TEXT
OK
Es hat sich optisch nichts getan...(?!?)
Datei gespeichert als CSV.
Gebe ich die Datei meinem Programmierer zum Hochladen in die Datenbank kommt es zu Fehlern.

Das bedeutet, dass die Umwandlung in reines Textformat so nicht funktioniert.
Aber wenn ich die Spalten einzeln formatiere und über
Menü - Daten - Text in Spalten
umwandle, geht es und es gibt nach dem Umwandeln ins CSV und dem anschließendem Hochladen keine Probleme.

Wenn ich daran denke, dass ich naja.... so ca. 1500 Spalten aus allen Blättern umwandeln muss.....Na toll....schöner Sonntag für mich...
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antwortento top
#6
Hi Achim,

stell' uns doch bitte mal so ein Blatt zur Verfügung -so richtig vorstellen kann ich mir nicht, was genau passieren soll.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#7
Das darf ich leider nicht, bzw. ich weiß es nicht.
Es sind zwar nur Daten, die zu einem Produktkatalog meiner Firma gehören
und ich bin der ADMIN und Verwalter der Daten.
Aber ich möchte mir keine "Gelbe Karte" einfangen.
Ich bitte um Verständnis.
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antwortento top
#8
Hallo Achim,

vielleicht reicht das schon:

Code:
Sub ZuText()
  Dim oWs As Worksheet
  On Error Resume Next
  For Each oWs In ActiveWorkbook.Worksheets
    With oWs.Cells.SpecialCells(xlCellTypeConstants)
      .NumberFormat = "@"
      .Value = .Value
    End With
  Next oWs
End Sub

Gruß Uwe
Antwortento top
#9
Hallo Uwe,
ich habe das Makro mal getestet. Uii, das hat alles kaputt gemacht, geht gar nicht.

Ich habe nochmal
STRG+A
STRG+1
TEXT
OK

Dann die Datei als CSV gespeichert und anschließend im Editor alle Komma gegen einen Punkt ersetzt.
Weiterhin die ganzen Sonderzeichen entsprechend entfernt, oder bearbeitet.

Jetzt hat das Hochladen in die DB keinen Fehler gebracht.....
Jetzt scheint das zu funktionieren...
Also, nochmal DANKE für die kleinen Tipps zum Umwandeln in TEXT....
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste