Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die Updates sind abgeschlossen. Bitte meldet eventuelle Bugs und Auffälligkeiten im entsprechenden Forum.
Sollte das Loginfenster nicht sichtbar sein, ist es unten links. Entweder Ihr loggt Euch dort ein oder löscht den Browsercache und versucht es noch einmal.


Multilinefunktion ausreizen
#1
Verehrte Gemeinde,
ich habe folgendes Problem. Ich möchte mittels einer Textbox die Inhalte aus meinen Excel-Zellen
untereinander darstellen. Für eine Spalte bekomme ich dies mit dem unten stehenden Code auch hin.
Ich habe nun aber nicht nur Inhalte aus der Spalte A die via Textbox dargestellt werden sollen,
sondern auch in B und C usw. finden sich Inhalte. D.h. in Zeile 1 der Textbox sollen die Inhalte
von der Zeile 1 des Tabellenblattes stehen, die Zeile 2 der Textbox gibt die 2 Zeile des Tabellenblattes wieder usw.

Wie löse ich diese Problem elegant?


Option Explicit

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim x As Variant
Dim y As Variant
Dim z As Variant

y = Range("A1:A10")

'Multiline in Textbox anschalten
TextBox1.MultiLine = True

'Inhalte aus Zellen in Textbox1 einfügen
x = WorksheetFunction.Transpose(Worksheets(ActiveSheet.Name).Range("A1:A10"))

TextBox1.Value = Join(x, vbLf)

End Sub
Antwortento top
#2
Hallo Sonja,

nimm ein Listenfeld (ListBox).
Stelle die ColumnCount-Eigenschaft auf die benötigten Spalten ein.

Code:
Private Sub CommandButton1_Click()
  ListBox1.List = Range("A1:E10").Value
End Sub

Gruß Uwe
Antwortento top
#3
Hallo Uwe,

habe trotzdem immer nur Werte aus Splate A drin stehen. Müssen an der ListBox noch verschiedene Einstellungen
vorgenommen werden?
Antwortento top
#4
(10.08.2014, 15:05)SonjaFido schrieb: Hallo Uwe,

habe trotzdem immer nur Werte aus Splate A drin stehen. Müssen an der ListBox noch verschiedene Einstellungen
vorgenommen werden?
Ja, wie ich bereits schrieb. ;-)

Gruß Uwe
Antwortento top
#5
O.K. das klappt.
Aber wenn ich mit ListBox1.Columnwidth = 40 eingebe (nur als Beispiel), habe ich trotzdem
ist der Abstand der einzelnen Spalten im ListBox - Feld nicht gleich. Was kann ich machen?
Antwortento top
#6
Hallo Sonja,

ich zitiere aus der Onlinehilfe von Excel:

ColumnWidths

AB
1Spaltenbreiten werden in Punkt gemessen, wenn nicht anders angegeben. Um eine andere Maßeinheit zu verwenden, geben Sie diese zusammen mit dem Wert ein. In den folgenden Beispielen werden Spaltenbreiten in unterschiedlichen Maßeinheiten angegeben. Es wird außerdem beschrieben, wie die verschiedenen Einstellungen bei einem dreispaltigen Listenfeld mit einer Breite von 10,16 cm aussehen würden.
2
3EinstellungWirkung
490;72;90Die erste Spalte ist 90 Punkt breit (3,18 cm), die zweite 72 Punkt (2,54 cm), die dritte 90 Punkt (3,18 cm).
56 cm;0;6 cmDie erste Spalte ist 6 cm breit. Die zweite Spalte ist ausgeblendet. Die dritte Spalte ist ebenfalls 6 cm breit. Da die dritte Spalte teilweise sichtbar ist, wird eine horizontale Bildlaufleiste angezeigt.
61,5 in;0;2,5 inDie erste Spalte ist 1,5 Zoll breit, die zweite Spalte ist ausgeblendet. Die dritte Spalte ist 2,5 Zoll breit.
72 in;;2 inDie erste Spalte ist 2 Zoll breit, die zweite 1 Zoll (Standardwert), die dritte 2 Zoll. Da die dritte Spalte nur zur Hälfte sichtbar ist, wird eine horizontale Bildlaufleiste angezeigt.
8(Leer)Alle drei Spalten haben die gleiche Breite (3,38 cm).

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Gruß Uwe
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste