Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

Mit Null formatieren
#1
Moin zusammen,

wenn ich eine Zelle formatieren z.b. Zelle =0 dann Ausfüllen mit rot.
Excel macht mir dann auch die leere Zelle rot. Ich weiß für Excel ist Null auch gleich leer.

Wie kann ich das so formatieren das die Zelle wirklich nur bei 0 rot wird ??

Gruß Hagen
to top
#2
Hi Hagen,

(01.05.2015, 09:42)Hagen schrieb: Wie kann ich das so formatieren das die Zelle wirklich nur bei 0 rot wird ??

für Zelle D3:
=UND(ISTZAHL(D3);D3=0)
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Rabe für diesen Beitrag:
  • Hagen
to top
#3
Hallo Hagen,

nimm "Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden".
Als Formel dann (hier für Zelle A1): =UND(LÄNGE(A1);A1=0)

Gruß Uwe
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
  • Hagen
to top
#4
(01.05.2015, 10:22)Rabe schrieb: Hi Hagen,


(01.05.2015, 09:42)Hagen schrieb: Wie kann ich das so formatieren das die Zelle wirklich nur bei 0 rot wird ??

für Zelle D3:
=UND(ISTZAHL(D3);D3=0)

Danke. So einfach kann das sein.
to top
#5
(01.05.2015, 10:24)Kuwer schrieb: Hallo Hagen,

nimm "Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden".
Als Formel dann (hier für Zelle A1): =UND(LÄNGE(A1);A1=0)

Gruß Uwe

Danke schön.
to top
#6
Hallo!
Nur ergänzend noch eine Variante:
Da Zahlen "kleiner" sind als Texte (auch leere Zeichenfolgen), funktioniert auch
=(A1<"")*(A1=0)


Gruß Ralf
to top
#7
Hi Ralf,

(01.05.2015, 10:57)RPP63 schrieb: =(A1<"")*(A1=0)

aah, das ist auch cool.
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top
#8
... und seltsamerweise kam ich auch erst jetzt auf die simpelste Lösung: 72
=CODE(A1)=48


Gruß Ralf
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste