Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Laufzeitfehler 13
#1
Hallo

Wo habe ich meinen Denkfehler?
Code:
Sub Irgendwas()
Dim SuchkriterienErsteSpalte As Integer
Dim SuchkriterienLetzteSpalte As Integer

With ThisWorkbook.Worksheets("Grunddaten")
    SuchkriterienErsteSpalte = Application.WorksheetFunction.Match("Feld01", .Range("1:1"), 0)
    SuchkriterienLetzteSpalte = Application.WorksheetFunction.Lookup(42, 1 / (.Range("1:1") <> ""), _
     Application.WorksheetFunction.Column(.Range("1:1")))
End With

Das Programm steigt bei SuchkriterienLetzteSpalte aus mit dem Fehler:
Code:
Laufzeitfehler 13: Typen unverträglich
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#2
Hallo,

würde sagen, bei Application.WorksheetFunction.Column(.Range("1:1"))
Column als WorksheetFunction gibt es nicht.

Gruß
Microsoft Excel MVP 2011 - 2017/2018
https://de.excel-translator.de :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Alle Übersetzungen der Excel Funktionen & Fehlerwerte
Antwortento top
#3
Hallo Mourad

Zitat:würde sagen, bei Application.WorksheetFunction.Column(.Range("1:1"))
Column als WorksheetFunction gibt es nicht.
Wenn der VBE aus column Column macht, dann sollte man doch davon ausgehen daß das Schlüsselwort bekannt ist.
Und selbst wenn ich diesen Teil weglasse bleibt es trotzdem bei dem Laufzeitfehler 13.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#4
Guten Abend,

relevanter als die VBE ist m.E. das was im Objektkatalog steht. Dort ist auch keine Columns-Methode bzw. -Eigenschaft zu finden.
Das der VBE trotzdem auf das Wort "reagiert" habe ich manchmal mit anderen Elementen auch, würde ich jedoch auf einen Fehler
vom VBE tippen.

Gruß
Microsoft Excel MVP 2011 - 2017/2018
https://de.excel-translator.de :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Alle Übersetzungen der Excel Funktionen & Fehlerwerte
Antwortento top
#5
Hi

OK. Ich nehme jetzt das:
Code:
SuchkriterienLetzteSpalte = Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Column
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#6
Hallo zusammen,

der VBE korrigiert zuweilen einfach nur die Syntax, egal ob das gerade passt oder nicht.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste