Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Individuelles Makro für alle Tabellenblätter
#1
Hi Ich habe ein allgemeines Makro für mehrere Blätter in einer Mappe geschrieben, damit ich nicht für jedes Blatt ein eigenes schreiben muss.
Ich will immer in ein Tabellenblatt gehen, das Makro für die jeweiligen Daten in den Tabellenblättern ausführen und das Diagramm da stehen haben.

Ich möchte NICHT, dass ich das Makro ausführe und mir dann für alle Tabellenblätter die Diagramme auf einmal ausgegeben werden sondern einzeln.


Ich definiere am Anfang eine Variable, in die ich automatisiert den Namen des aktuellen Tabellenblatts schreibe.
Die Auswahl der Daten soll dann anhand dieser Variable erfolgen.

Ich habe folgenden Code und mir wird folgender Fehler angezeigt.    Fehler: Laufzeitfehler 1004. Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler.
Kann mir jemand einen Tipp geben, woran es liegen kann oder sogar den Code vervollständigen?
Danke



Code:
Dim sh As Worksheet
Set sh = ActiveSheet

    ActiveSheet.Shapes.AddChart.Select
    ActiveChart.ChartType = xl3DLine
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(1).Name = "=" & sh.Name & "!$B$66"
    ActiveChart.SeriesCollection(1).Values = "=" & sh.Name & "!$D$66:$BL$66"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(2).Name = "=" & sh.Name & "$B$105"
    ActiveChart.SeriesCollection(2).Values = "=" & sh.Name & "!$D$105:$BL$105"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(3).Name = "=" & sh.Name & "!$B$144"
    ActiveChart.SeriesCollection(3).Values = "=" & sh.Name & "!$D$144:$BL$144"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(4).Name = "=" & sh.Name & "!$B$183"
    ActiveChart.SeriesCollection(4).Values = "=" & sh.Name & "!$D$183:$BL$183"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(5).Name = "=" & sh.Name & "!$B$222"
    ActiveChart.SeriesCollection(5).Values = "=" & sh.Name & "!$D$222:$BL$222"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(6).Name = "=" & sh.Name & "!$B$261"
    ActiveChart.SeriesCollection(6).Values = "=" & sh.Name & "!$D$261:$BL$261"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(7).Name = "=" & sh.Name & "!$B$300"
    ActiveChart.SeriesCollection(7).Values = "=" & sh.Name & "!$D$300:$BL$300"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(8).Name = "=" & sh.Name & "!$B$339"
    ActiveChart.SeriesCollection(8).Values = "=" & sh.Name & "!$D$339:$BL$339"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(9).Name = "=" & sh.Name & "!$B$378"
    ActiveChart.SeriesCollection(9).Values = "=" & sh.Name & "!$D$378:$BL$378"
    
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(10).Name = "=" & sh.Name & "!$B$417"
    ActiveChart.SeriesCollection(10).Values = "=" & sh.Name & "!$D$417:$BL$417"

    ActiveChart.SeriesCollection(11).XValues = "=" & sh.Name & "!$D$29:$BL$29"
Antwortento top
#2
Hallöchen,

schaue Dir mal die Zelladresse an. Bei einer fehlt ein Ausrufezeichen Smile
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Vince440
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste