Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

IST SOLL Vergleich im Hinblick auf Zielerreichung
#1
Sad 
Hallo liebe Community,

dies ist mein erster Post und ich hoffe es ist nicht zu kompliziert. Ich bin seit heute morgen an einem Problem dran und komme auch zu keiner Lösung.
Das Problem ist folgendes: Wir nehmen an, dass wir 3 verschiedene Wochen haben mit je verschiedenen SOLL Zahlen als Zielerreichung. Die IST Zahlen sollen je nach dem angepasst werden. Ich setze einfach mal folgende Daten voraus:

IST           -20      -20        30
SOLL        100     200       400
Diff.          120     220       370
ZE           -20%   -10%     7,5%

Jetzt möchte ich ganz gerne prozentual berechnen wie hoch meine Zielerreichung in jeder Woche war.

In Spalte 1 wäre dies: -20/100 = -20% , damit bin ich soweit einverstanden. Aber ich habe scheinbar einen Denkfehler in Spalte 2, denn wie kann es sein, dass wenn ich eine Woche vorher -20% erreicht habe bei 100 SOLL Erreichung, dass ich nun nur noch -10% Zielerreichung habe. Die Differenz ist ja größer geworden, daher müsste meine Zielerreichung auch weiter ins Minus rutschen, aber leider finde ich meinen Denkfehler nicht

Die Wochen sollen abhängig voneinander die Zielerreichung der 3 Wochen darstellen

Ich hoffe ich konnte mein Problem deutlich darstellen Undecided

Vielen Dank schonmal im Voraus für die Hilfe
to top
#2
Hallo,

Ganz unbedarft gefragt, warum ist in der ersten Woche die Zielerreichung nicht
- 120%?

Mfg
to top
#3
Hallo,

bei mir sähe das so aus:

Tabelle1

ABCD
1IST-20-2030
2SOLL100200400
3Diff.-120-220-370
4ZE-120%-110%-93%
Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B3=B1-B2
B4=B3/B2

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8
Gruß
Opa Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
to top
#4
nunja, meine Überlegung war, dass ich 0 % Zielerreichung habe wenn mein IST Bestand auf 0 ist.

Aber zu deiner Tabelle: Die zweite Spalte ist dennoch mein Problem, denn ich bin doch weiter vom Ziel entfernt, wenn mein SOLL Bestand höher wird. Ich weiss leider nicht wie ich das unterbringen soll?

In der ersten Spalte sind es ja -120 % Zielerreichung, im Prinzip musste die zweite Spalte nicht -110% zeigen sondern eigentlich mehr, weil ich den IST Zustand nicht verändere aber den SOLL Zustand erhöhe?

Ich hoffe mein Problem wird dadurch deutlicher :-)
to top
#5
Hallo,

in Prozentrechnung nicht aufgepasst????

20 sind 20% von 100, aber nur 10% von 200!!!!
Gruß
Opa Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
to top
#6
das weiß ich doch  Blush, aber es stellt sich mir die Frage wie ich das so lösen kann, wie ich mir das vorstelle  Sleepy
to top
#7
Hi,

entspricht deine Beispielvorgabe deinem Originalproblem? Bring doch bitte mal ein Beispiel, das vom Aufbau her identisch deinem Original ist und von den Zahlen/Aufgaben her ebenfalls deinem Original entspricht. Noch etwas Hintergrundwissen erleicht den Helfern das Tüfteln.

Das Ganze als Tabellenausschnitt dargestellt, erleichtert nochmals das Verständnis. Klick mal auf das Farbige.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste