Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die Updates sind abgeschlossen. Bitte meldet eventuelle Bugs und Auffälligkeiten im entsprechenden Forum.
Sollte das Loginfenster nicht sichtbar sein, ist es unten links. Entweder Ihr loggt Euch dort ein oder löscht den Browsercache und versucht es noch einmal.


Excel soll etwas rechnen wenn was bestimmtes eingegeben wird
#1
Hallo
kann mir jemand helfen?
ich hoffe ich habe nur einen Denkfehler Undecided

- in A1 habe ich zB eine 50 stehen
- sobald in C1 oder E1 oder G1 eine 1 geschrieben wird, soll Excel A1 minus B1 oder E1 oder G1 rechnen
-also immer sobald ich in die zelle C1;E1 oder G1; ne 1 reinmache soll er direkt den dazugehörigen Wert von A1 abziehen
-die dazugehörigen Werte stehen in B1, D1 und F1

Ich hoffe das ist verständlich. Ich weiß leider nicht wie ich hier ein Bild davon einfügen kann 22
Antwortento top
#2
Hola,


Code:
=A1-SUMMENPRODUKT((C1:G1=1)*(B1:F1))

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
wie kann ich denn hier ein Bild bzw meine Tabelle einfügen? Vielleicht wird es dann einfacher zu verstehen. Die Formel hat leider nicht funktioniert
Antwortento top
#4
Hola,

http://www.clever-excel-forum.de/thread-326.html

bitte kein Bild.
Eine Info was "nicht funktioniert" heißt wäre auch hilfreich.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Ich habe die Excel mappe mal angehängt.

sobald in C3,E3 oder G3 ein "VS" eingetragen wird, dann soll in H3 der jeweilige dazugehörige Betrag (immer jeweils davor, B3,D3 und F3) von A1 abgezogen werden 20


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe1.xlsx (Größe: 9,33 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#6
Hola,

die Formel hat für die zuerst beschriebene Tabelle funktioniert.
Warum nicht gleich den wahren Aufbau beschreiben?


Code:
=A3-SUMMENPRODUKT((C3:G3="vs")*1;B3:F3)


Gruß,
steve1da
Antwortento top
#7
Danke, jetzt funktioniert es.
ich habe die Tabelle nochmal geändert gehabt... Die Berechnung sollte erst anders laufen Confused 


Vielen Dank 19
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste