Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Am Sonntag (23.09.) wird das Forum zwischen 06:00 Uhr und 09:00 Uhr kurzzeitig nicht erreichbar sein. Wir stellen auf SSL / HTTPS um.


Excel bestimmte Zellen nur Großbuchstaben
#1
Ich möchte in bestimmten Zellen automatisch nur Großbuchstaben schreiben.
Wichtig ist dabei auch, dass dies auch auf anderen Rechnern ohne Aufwand funktionieren soll.
Wie funktioniert dies.
Bin keine Experte in Makro o. ä.

Danke für Eure Hilfe

Huh

sykueto[/font]
Antwortento top
#2
Hallo zunächst einmal,

könntest du das
Zitat:in bestimmten Zellen
mal etwas näher definieren.
Gruß
Peter
Antwortento top
#3
Mit bestimmten Zellen meine ich zum Beispiel den Bereich in einem Plan von D5:AH44.
Wenn ich hier Kleinbuchstaben eingebe, sollen diese Buchstaben automatisch in Großbuchstaben umgewandelt werden.
Dies sollte, falls möglich ohne Makros passieren und auch beim kopieren auf einen anderen Rechner funktionieren.
Ich meine damit, dass ich das Arbeitsblatt per USB-Stick auf einen anderen Rechner kopieren kann und dann einfach mit der angefragten Lösung ohne weitere Einstellungen vornehmen zu müssen weiter arbeiten kann.

Danke für die Hilfe

sykueto
Antwortento top
#4
Hallo,

Zitat:Wenn ich hier Kleinbuchstaben eingebe, sollen diese Buchstaben automatisch in Großbuchstaben umgewandelt werden.

das ist m.E. nur mit VBA möglich.

Kopiere den folgenden Code in das Modul des entsprechenden Tabellenblattes

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
'Quelle: Frank Kabel
    If Target.Cells.count > 1 Then Exit Sub
    If Intersect(Target, Me.Range("D5:AH44")) Is Nothing Then Exit Sub
    On Error GoTo CleanUp:
    With Target
        If .Value <> "" Then
            Application.EnableEvents = False
            .Value = UCase(.Value)
        End If
    End With
CleanUp:
    Application.EnableEvents = True
End Sub

- mit Alt+F11 den VBA-Editor öffnen
- mit Strg+R den Projekt-Explorer öffnen und aktivieren
- die gewünschte Datei per Doppelklick markieren
- auf das gewünschte Tabellenblatt unterhalb dieser Datei doppelklicken
- in der rechten Fensterhälfte ist das Codefenster dieser Tabelle sichtbar
- dort den Code einfügen
- speichern und den VBA-Editor mit Alt+F4 schliessen
Gruß
Peter
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Peter für diesen Beitrag:
  • sykueto
Antwortento top
#5
Kann ich dann das Arbeitsblatt auch auf USB-Stick kopieren und auf einem anderen PC weiterhin so damit arbeiten (automatisches auf Großbuchstaben umschalten)?

sykueto

Undecided
Antwortento top
#6
Hallo zusammen,
Hab da ne Frage an PeterHuh
Was bewirkt denn in Deinem Scriptvorschlag die Sache mit dem "ENABLEEVENTS" ??

Gruß
Klaus
Antwortento top
#7
Hallo Klaus,

ich bin zwar nicht der Peter aber damit werden die Ereignis ausgeschaltet. Peter verwendet hier ein Change-Ereignis und innerhalb des Code werden mit dieser Codezeile

Zitat:.Value = UCase(.Value)

aus Kleinbuchstaben Großbuchstaben was aber ohne enableEvents wiederum das Ereignis auslösen würde.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
Antwortento top
#8
Hi Stefan,
Ah so... damit verhinderst Du also eine Endlosschleife

Danke

Gruß
Klaus
Antwortento top
#9
Hallo Klaus,

(10.11.2014, 11:40)DeBabba schrieb: Ah so... damit verhinderst Du also eine Endlosschleife

Ja, so ist es.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Steffl für diesen Beitrag:
  • DeBabba
Antwortento top
#10
Hallo Klaus,

zuweilen geht der vba-code auch nur zwei mal durch - das ist dann zumindest unschön, kann aber beim Test nerven und eventuell auch die Performance drücken.

Hallo sykoetu,

wenn es ohne Makro sein muss, dann kannst Du bzw. Excel zumindest die Eingabe von Großbuchstaben erzwingen. Das geht über die Gültigkeit, benutzerdefiniert
Code:
=IDENTISCH(A1;GROSS(A1))

Zahlen und Sonderzeichen kann man damit auch noch nutzen. Allerdings wird der Benutzer bei Verwendung von Kleinbuchstaben erst nach der vollständigen Eingabe darauf hingewiesen, dass die Eingabe ungültig ist.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 2 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • sykueto, DeBabba
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste