Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

Excel ändert beim öffen das zahlenformat
#1
Hallo Leute,

Hoffe ihr könnt mir helfen.
Sobald ich eine CSV in Excel öffne wird mir aus einer 10 stelligen zahl automatisch eine 1000er trennung mit punkten eingesetzt ;((
Jedoch benötige ich das nicht.
Besser gesagt in meiner datei sollte es so bleiben wie es ist.
nach den ersten 2 zahlen eine punkt.
48.20316700

Habe unter den Optionen Dokumentenprüfung alles deaktiviert
Und bei erweitert die trennzeichen vom betriebssytem...

So was kann ich noch machen...
Leider bin ich auch zu  22 blöd die zellen auf das richtige format zu formatieren.
Auch wenn ich versuche so zu formatiern ##.######## kommt die normale tausender trennun

Vielen dank euch
to top
#2
Hallo,

ich würde die Datei nicht direkt öffnen sondern über Daten - Aus Text. Hier öffnet sich, nach Auswahl der Datei, der Textkonvertierungs-Assistent und dort kannst du in Schritt 2 oder 3 festlegen welches Format für die einzelne Spalte verwendet werden soll.

So wie ich das sehe, solltest du für die betreffende Spalte das Format 'Text' zutreffend sein.

Alternativ könntest du, durch ein dem Wert vorangestelltes Hochzeichen ' dafür sorgen, dass XL diesen Wert zukünftig immer als Text behandelt.
Gruß
Peter
to top
#3
Danke für den Tipp...
leider wird auch über diesen Weg die zahlen wieder in tausender trennung dargestellt....

Aber wieso kann ich den zahlen nicht so formatieren das das herauskommt
48.20316700 versucht mit ##.########
und trozdem die trennung 22
to top
#4
ups... ja jetzt habe ich es gefunden Wink))

danke !!!! Idea
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste