Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Excel] Zeilen in bestehender Tabelle ohne VBA einfügen
#1
Du willst / musst in einem bestehenden Tabellenblatt zwischen jeder ausgefüllten Zeile eine (oder mehrere) Leerzeilen einfügen?
Eine (sehr umständliche) Möglichkeit besteht darin, jede Zeile zu markieren und eine Leerzeile durch EINFÜGEN - ZEILE einzufügen. Oder Du schreibst ein kleines Makro, das die Leerzeilen einfügt.
Eine genial einfache, einfach geniale Lösung ohne VBA stammt von Bob Umlas. Gehen wir davon aus, dass der bereits ausgefüllte Bereich von A1 bis B9 reicht.

 AB
1Hans3
2Klaus6
3Peter1
4Uwe5
5Jens9
6Lothar7
7Petra4
8Karin3
9Sylvia9

Gib in Zelle C1 die Zahl 1 ein und in C2 die Zahl 2.

 ABC
1Hans31
2Klaus62
3Peter1 
4Uwe5 
5Jens9 
6Lothar7 
7Petra4 
8Karin3 
9Sylvia9 

Markiere die beiden Zahlen und kopiere sie mit der »AutoAusfüllen«-Funktion nach unten (Doppelklick auf das schwarze Kreuz in der Ecke unten rechts des markieren Bereiches). Du hast nun in der Spalte C Zahlen von 1 bis 9. Markiere diese Zahlen in C1:C9 und kopiere sie. Gehe nun zur Zelle C10 und füge sie ein. Du hast nun in der Spalte C 18 Zahlen stehen.

 ABC
1Hans31
2Klaus62
3Peter13
4Uwe54
5Jens95
6Lothar76
7Petra47
8Karin38
9Sylvia99
10  1
11  2
12  3
13  4
14  5
15  6
16  7
17  8
18  9

Markiere nun die Spalten A:C. Markiere von rechts nach links, so dass die Zelle C1 die Aktive ist. Klick nun auf die Sortier-Schaltfläche in der Symbolleiste - Fertig! Du kannst nun den Inhalt der Spalte C löschen.

 ABC
1Hans31
2  1
3Klaus62
4  2
5Peter13
6  3
7Uwe54
8  4
9Jens95
10  5
11Lothar76
12  6
13Petra47
14  7
15Karin38
16  8
17Sylvia99
18  9
Überlegen macht überlegen
Gruss aus dem schönen Hunsrück
_______ Klaus-Martin _______
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste