Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Excel] Wozu Makro? Was sind Makros?
#1
Wozu benötigen wir Makro´s? Was ist überhaupt ein Makro?


Als erstes müssten wir hier einmal abklären, was ein Makro ist. Makros sind kleine Programme, welche wir mit Hilfe von VBA (Visual Basic for Applications) erstellen können. Diese Programmiersprache ist im Umfang eines jeden Office Pakets vorhanden. Wir haben mit diesen VBA Codes die Möglichkeit, noch viel mehr aus unseren Anwendungen (z.B. Excel Tabellen) herauszuholen und sogar selbstablaufende Programme zu schreiben.

Wer sich mit Excel auseinander setzt, der bekommt schnell mit, was diese Tabellenkalkulation für einen gewaltigen Umfang an Formeln hat. Doch auch hier stoßen wir an unsere Grenzen. Der eine eher … der andere später. Wo ich mich hinsetze und versuche ein Makro zu schreiben, da lacht sich manch ein Formelkünstler kaputt und fragt: Wozu benötigt man hier ein Makro?

Fest steht an dieser Stelle aber, dass wir nicht jedes Problem mit Formeln lösen können. Und genau hier müssen wir versuchen uns ein Programm, oder eine Funktion (eine Art Formel) zu basteln.

Ein Beispiel: Wir müssen Daten aus Tabelle1 in Tabelle2 kopieren und danach den Inhalt der ersten Tabelle löschen.

Dieses Beispiel wollen wir später mit dem Makro Rekorder umsetzen (siehe hier [KLICK]).
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste