Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Excel] Worksheet
#1
Den Namen eines Tabellenblatts auslesen


Code:
Sub Tabellenblattname1()
    MsgBox ActiveSheet.Name
End Sub

Code:
Sub Tabellenblattname2()
    MsgBox ActiveSheet.CodeName
End Sub



Abfragen ob ein Tabellenblatt vorhanden ist


Code:
Sub Tabellenname_abfragen()
Dim i As Integer
For i = 1 To Worksheets.Count
    If Worksheets(i).Name = "Break" Then
        Worksheets(i).Activate
        MsgBox Worksheets(i).Name & " ist vorhanden"
    End If
Next
End Sub

Code:
Sub Tabellenname_abfragen2()
Dim WS As Worksheet
For Each WS In Worksheets
    If WS.Name = "Break" Then
        WS.Activate
        MsgBox WS.Name & " ist vorhanden"
    End If
Next WS
End Sub



Existiert Tabellenblatt? Wenn nicht, dann anlegen


Code:
Sub Tabelle_mit_Name_anlegen()
Dim WS As Worksheet
Dim Hinweis As Byte
For Each WS In Worksheets
    If WS.Name = "Break" Then
        WS.Activate
        MsgBox WS.Name & " ist vorhanden"
        Exit Sub
    End If
Next WS
Hinweis = MsgBox("Tabellenblatt existiert nicht. Soll es angelegt werden?", 1, "Hinweis")
If Hinweis = 1 Then
    Worksheets.Add(After:=Worksheets(Worksheets.Count)).Name = "Break"
End If
End Sub



Mehrere Tabellenblätter gleichzeitig einfügen


Code:
Sub Blaetter_hinzufuegen()
    Dim i As Integer
    i = InputBox("Wie viele Blätter sollen hinzugefügt werden?")
    Do Until i < 1
        Sheets.Add after:=Sheets(3)
        ActiveSheet.Name = "Name " & i
        i = i - 1
    Loop
End Sub



Ein Tabellenblatt soll gelöscht werden


Code:
Sub Tabellenblatt_entfernen()
Dim WS As Worksheet
Dim Hinweis As Byte
Dim StrName As String
StrName = InputBox("Geben Sie den Tabellennamen ein, welchen Sie löschen wollen." _
& Chr(13) & "Achten Sie auf Gross- und Kleinschreibung!")
For Each WS In Worksheets
    If WS.Name = StrName Then
        Hinweis = MsgBox("Möchten Sie das Tabellenblatt " & StrName _
        & " wirklich löschen?", 1, "Achtung")
        If Hinweis = 1 Then
            Application.DisplayAlerts = False
            Worksheets(StrName).Delete
            Application.DisplayAlerts = True
        Else
            Exit Sub
        End If
    End If
Next WS
End Sub

Bei der Eingabe des Tabellenblattnamens muss auf Gross- und Kleinschreibung geachtet werden. Sollte man das Abschalten wollen, so muss oben im Makroeditor "Option Compare Text" stehen.



Tabellenblätter auf verschiedene Weise aus- und einblenden.


a) Einblenden eines ausgeblendeten Tabellenblattes per VBA

Code:
Sub Tabellenblatt_einblenden()
Worksheets("Break").Visible = True
End Sub


b) Einfaches Ausblenden eines Tabellenblattes, welches über „Format“ eingeblendet werden kann.

Code:
Sub Tabellenblatt_ausblenden_1()
Worksheets("Break").Visible = False
End Sub


c) Im Grunde wie bei b)

Code:
Sub Tabellenblatt_ausblenden_2()
Worksheets("Break").Visible = xlHidden
End Sub


d) Ausblenden eines Tabellenblattes, welches nur per VBA wieder eingeblendet werden kann.

Code:
Sub Tabellenblatt_ausblenden_3()
Worksheets("Break").Visible = xlVeryHidden
End Sub



Ist das Tabellenblatt komplett leer?


Code:
Sub Tabellenblatt_leer()
Dim objwks As Worksheet
Set objwks = ActiveWorkbook.Worksheets(1)
With objwks
    If Application.WorksheetFunction.CountA(.Cells) > 0 Then
        MsgBox ("beschrieben")
    Else
        MsgBox ("leere Tabelle erwischt")
    End If
End With
End Sub



Blattschutz setzen und aufheben


Code:
Sub Blattschutz_hin()
ActiveSheet.Protect Password:="Dein Passwort"
End Sub

Sub Blattschutz_weg()
ActiveSheet.Unprotect Password:="Dein Passwort"
End Sub
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste