Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Excel] Text (Zellinhalt) um 180° drehen
#1
Innerhalb eines Tabellenblattes soll ein Zellinhalt um 180 ° gedreht ("auf den Kopf gestellt") werden, weil Du ihn auf einem Ausdruck so brauchst? Du willst beispielsweise Tischkärtchen mit Namen herstellen, die "von beiden Seiten" zu lesen sind? Also ein Blatt A4 so bedrucken und quer falten, dass daraus ein Kärtchen entsteht? Wie kriegst Du den Text "auf den Kopf gestellt", so wie hier

[Bild: 180Grad.gif]

Nun, das klappt entweder durch Einfügen einer auf den Kopf gestellten Grafik oder aber ganz einfach mit Bordmitteln: Du kennst die Einstellung "Format - Zellen - Ausrichtung"? Dort hast Du die Möglichkeit, die "Orientierung" einer Zelle auf +90° oder -90° zu stellen. Du ahnst, was daraus folgt: Die "Differenz" aus +90° und -90° ist 180°. Nun wendest Du einen einfachen, aber genialen Trick an: Wenn Du den Ausdruck so wie im Beispiel oben im Hochformat brauchst, stellst Du in der Seiteneinrichtung auf's Querformat um, dann kannst Du wie hier

[Bild: 180GradQuer.gif]

Zelle C8 auf -90° "orientieren" und entsprechend Zelle I8 auf +90°. Umgekehrt wird natürlich auch ein Schuh draus: Brauchst Du einen Ausdruck im Querformat, dann stell' die Seiteneinrichtung auf Hochformat ...
P.S.: Nun ist auch die Frage eines Arbeitskollegen geklärt, warum MS die "Orientierung" nur bis 90° (+ oder -) vorgesehen hat ...
Überlegen macht überlegen
Gruss aus dem schönen Hunsrück
_______ Klaus-Martin _______
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste