Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

Excel Tabelle richtig formatieren
#1
Hallo zusammen,

ich gebe gleich mal vorab die Info, ich kenne mich mit Excel fast gar nicht aus... habe gerade erst mal gelernt wie sinnvoll und hilfreich Pivot Tabellen sind Big Grin

Aber die helfen mir bisher auch gerade nicht weiter...

ich habe eine Tabelle die in etwa so aufgebaut ist

Artikel / Herstellernummer / Artikelbeschreibung
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz

Artikel / Herstellernummer / Artikelbeschreibung
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz

Artikel / Herstellernummer / Artikelbeschreibung
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz
Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz

Ich brauche es aber so:

Artikel / Herstellernummer / Artikelbeschreibung / Datum / Vorgangsnummer / Kunde / Anzahl bestellter Ware / Umsatz

Also die Daten in einer Zeile damit ich dann sortieren kann nach Artikeln, Kunden etc.

Derzeit kann ich aber nur nach Artikel sortieren und selbst das ja nicht, denn die stehen ja mit dem Datum in einer Spalte und dann fehlen mir die dazugehörigen Daten.

Irgendjemand eine Idee ?

HuhHuh
to top
#2
Hallo,

sind da immer Leerzeilen zwischen den Blöcken?

Gruß Uwe
to top
#3
Ne da sind keine hab das nur zur klarerer einteilung gemacht also jedes wort = eine zelle
to top
#4
Hallo,

zwischen den verschiedenen Artikeln sind also keine Leerzeilen?

Gruß Uwe
to top
#5
Ich hänge die Tabelle einfach mal hier an... =)

Wir haben eine alte Warenwirtschaft da kommt die Artikelhistorie.xlsx her

und aus der neuen Warenwirtschaft kommt die Artikelhistorie Neue Software.xlsx und die ist schon genau so wie ich die Tabelle brauche... aber die alte und neue müssen übereinander passen damit ich Sie zusammenfügen kann.


Angehängte Dateien
.xlsx   Artikelhistorie.xlsx (Größe: 111,48 KB / Downloads: 4)
.xlsx   Artikelhistorie Neue Software.xlsx (Größe: 31,97 KB / Downloads: 3)
to top
#6
Hallo,

ja, ohne Datei wäre das wohl nichts geworden. ;-)

Teste mal damit (aber nicht wundern, das kann eine Weile dauern):

Code:
Sub DatenUmarbeiten()
  Dim rngB As Range
  Application.ScreenUpdating = False
  For Each rngB In Columns(6).SpecialCells(xlCellTypeConstants).Areas
    Application.Intersect(Range("A:I"), rngB.EntireRow).Cut rngB.Offset(-1, -1).Cells(1)
    With rngB.Offset(, -9)
      If .Rows.Count > 1 Then
        .Resize(.Rows.Count - 1, 4).Offset(1).Value = .Resize(1, 4).Value
      End If
    End With
  Next rngB
  Columns(1).SpecialCells(xlCellTypeBlanks).EntireRow.Delete
  Columns.AutoFit
  Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Gruß Uwe
to top
#7
Tja jetzt die Dumme Frage...

Wo gebe ich das ein ? Big Grin

Wie gesagt kenne mich leider mit so etwas gar nicht aus...

Eine Step by Step Anleitung wäre da hilfreich =)
to top
#8
Hallo,

Schau mal hier: Wie und wo fügt man ein Makro bzw. Code ein

Gruß Uwe
to top
#9
VIELEN VIELEN DANK !!!!

Es hat funktioniert.

Super !
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste