Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die Updates sind abgeschlossen. Bitte meldet eventuelle Bugs und Auffälligkeiten im entsprechenden Forum.
Sollte das Loginfenster nicht sichtbar sein, ist es unten links. Entweder Ihr loggt Euch dort ein oder löscht den Browsercache und versucht es noch einmal.


[Excel] Letzte belegte Zelle Zeile/Spalte
#1
@All,

bei ausgeblendeten Zeilen bzw. Spalten liefern die beiden Codes

Code:
' Zeile
IIf(IsEmpty(Cells(Rows.Count, 1)), Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row, Rows.Count)
' Spalte
IIf(IsEmpty(Cells(1, Columns.Count)), Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Column, Columns.Count)

die letzte sichtbare nichtleere Zeile/Spalte, nicht jedoch die letzte belegte Zeile/Spalte, wie oft fälschlich vorausgesetzt wird.

Will man dagegen die tatsächlich letzte belegte Zeile/Spalte, einschließlich eventuell ausgeblendeter Zellen ermitteln, empfiehlt sich dieser Code:

Code:
' Zeile
Cells.Find(What:="*", SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlPrevious).Row
' Spalte
Cells.Find(What:="*", SearchOrder:=xlByColumns, SearchDirection:=xlPrevious).Column

Selbstverständlich kann dies auch ein eine bestimmte Spalte / Zeile beziehen:

Code:
' Zeile
Columns("A").Find(What:="*", SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlPrevious).Row
' Spalte
Rows(3).Find(What:="*", SearchOrder:=xlByColumns, SearchDirection:=xlPrevious).Column

Zu beachten ist dabei, dass der Code für die letzte belegte Zeile nicht bei durch Autofilter ausgeblendeten Zeilen anwendbar ist - hier wird nur die letzte sichtbare belegte Zeile ausgegeben.

Bis später,
Karin
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste