Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel-Eingaben in Text umwandeln
#1
Hallo zusammen,

ich möchte aus einigen Eingaben in Excel eine Text-Bestelldatei erzeugen, die ich anschließend beim Lieferanten hochladen kann.

Input: Artikelnummer(Buchstaben- und Zahlenkombination), Menge, Referenz
Output: eine Textdatei (Artikelnummer: 13-stellig mit führenden Nullen; Menge: 7-stellig mit fürenden Nullen fett hinterlegt; Referenz: 8-stellig mit führenden Nullen).

   

Bitte um eine passende Formel hierzu, herzlichen Dank im Voraus!

Liebe Grüße, VikiTikiTavi
Antwortento top
#2
(14.01.2015, 21:04)VikiTikiTavi schrieb: Hallo zusammen,

ich möchte aus einigen Eingaben in Excel eine Text-Bestelldatei erzeugen, die ich anschließend beim Lieferanten hochladen kann.

Input: Artikelnummer(Buchstaben- und Zahlenkombination), Menge, Referenz
Output: eine Textdatei (Artikelnummer: 13-stellig mit führenden Nullen; Menge: 7-stellig mit fürenden Nullen fett hinterlegt; Referenz: 8-stellig mit führenden Nullen).



Bitte um eine passende Formel hierzu, herzlichen Dank im Voraus!

Liebe Grüße, VikiTikiTavi

Hallo, das geht per Formel nicht... ... jedenfalls nicht mit "führenden NUllen fett hinterlegt"....
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2010, XL2016
Antwortento top
#3
...das "fett hinterlegte" wäre nicht so wichtig, aber die Eingaben in einen Text zu formatieren? Gibt es da keine andere Möglichkeit?
Antwortento top
#4
Hallo, meinst Du so..: =WIEDERHOLEN("0";13-LÄNGE(A2))&A2&WIEDERHOLEN("0";7-LÄNGE(C2))&C2&D2
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2010, XL2016
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Jockel für diesen Beitrag:
  • VikiTikiTavi
Antwortento top
#5
Das hätte ich wissen sollen..: http://ms-office-forum.net/forum/showpos...ostcount=1
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2010, XL2016
Antwortento top
#6
Hallo Jockel,

vielen Dank für deine Hilfe, habe deine Formel rein kopiert, funktioniert leider nicht... mache ich was verkehrt?
Sei mir bitte nicht böse, dass ich parallel auf dem anderen Forum nach Hilfe suchte, versuche schon seit eingen Tagen das Problem zu lösen...

VG, VikiTikiTavi
Antwortento top
#7
Hallo, ich sehe weder Deine Datei, noch was Du machst... bei mir funzt das..: oder meinst Du so..?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 ACDEF
2KO12345625MÜLLER00000KO1234560000025MÜLLER 

ZelleFormel
E2=WIEDERHOLEN("0";13-LÄNGE(A2))&A2&WIEDERHOLEN("0";7-LÄNGE(C2))&C2&D2
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2010, XL2016
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Jockel für diesen Beitrag:
  • VikiTikiTavi
Antwortento top
#8
Sorry, mein Fehler, die Formatierung der Zeile war wahrscheinlich falsch...
Es funktioniert 23

Herzlichen Dank für deine Hilfe!!!

Liebe Grüße
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste