Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Excel] Aggregat
#1
Hallo,

die Funktion Aggregat gibt es seit der Version Excel 2010 und führt momentan noch ein wenig ein Schattendasein.

In der Excel-Hilfe ist zu lesen, dass die Funktion den Zweck hat, bestimmte Beschränkungen bei der bedingten Formatierung zu umgehen.

Die Funktion kann aber auch außerhalb der bedingten Formatierung genutzt werden, um z.B. Fehlerwerte abzufangen.

Im folgenden ein kleines Beispiel das zeigen soll, dass sich eine Beschäftigung mit der Funktion Aggregat durchaus lohnen kann (nicht nur im Hinblick auf die Berechnung bei Fehlerwerten):

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 ABCDE
1Werte Minimum#DIV/0!3
25 Zweitkleinste#DIV/0!4
36 Anzahl276
44    
53    
69    
7#DIV/0!    

ZelleFormel
D1=MIN(A1:A10)
E1=AGGREGAT(5;6;A1:A10)
D2=KKLEINSTE(A1:A10;2)
E2=AGGREGAT(15;6;A1:A10;2)
D3=ANZAHL2(A1:A10)
E3=AGGREGAT(3;6;A1:A10)
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß
Peter
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Peter für diesen Beitrag:
  • WillWissen
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste