Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ereignis auslösen in festgelegtem Bereich
#1
Code:
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    If ActiveCell.Row < 5 Or ActiveCell.Row > 35 Then
       Cells.Interior.ColorIndex = xlColorIndexNone
      Else
       Cells.Interior.ColorIndex = xlColorIndexNone 'Rem Zurücksetzen der Farbe auf Weiß
       Range(Cells(ActiveCell.Row, 1), Cells(ActiveCell.Row, 21)).Interior.ColorIndex = 6 'Rem Hellgelb färben
    End If
End Sub

Mit diesem Code wird immer die entsprechende aktive Zeile farblich hervorgehoben.
Das funktioniert prima.

Jetzt versuchte ich (leider vergeblich) in diesem Selection_Change Ereignis noch etwas einzubauen.
Sobald man eine Zelle des Bereichs Range"L5:L35" betritt, soll sich eine Userform öffnen.
Hab da mal was mit
Dim temp As Range
Set temp = Intersect(Range("L5:L35"), Target)
If Not temp Is Nothing Then
Userform2.show

Aber irgendwie klappt das nicht mit dem Bereich L5:L35.....
Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antwortento top
#2
Hallo Achim,

so geht es bei mir:

Code:
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
  Dim rngBereich As Range
  Set rngBereich = Range("A5:U35")
  Cells.Interior.ColorIndex = xlColorIndexNone
  If Not Application.Intersect(Target, rngBereich) Is Nothing Then
    Application.Intersect(Target.EntireRow, rngBereich).Interior.ColorIndex = 6 'Rem Hellgelb färben
    If Target.Column = 12 Then UserForm2.Show
  End If
End Sub

Gruß Uwe
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
  • maine-coon
Antwortento top
#3
Du hast mir sehr geholfen.
Funktioniert gut.
Schönes Weekend
Gruß Achim
Jeder Mensch macht Fehler. Die Kunst liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste