Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Einbetten einer Schriftart in eine Word-Datei
#1
Hallo Ihr Wissenden,

ich arbeite mit Windows 7 Home Premium SP1 und Word 2000.

In einer Word-Datei verwende ich außer Arial auch Schriftzeichen aus einer exotischen Schriftart. Deshalb möchte ich die Schriftarten beim Speichern einbetten, damit der Text auch auf anderen Computern richtig dargestellt wird.

Dabei bin ich folgendermaßen vorgegangen: Extras/Optionen/Speichern, dort Häkchen bei "TrueType-Schriftarten einbetten" gesetzt, Klick auf OK, dann Speichern der Datei. Der Effekt ist gleich Null, die exotischen Zeichen werden auf einem anderen Computer nicht richtig dargestellt und die Dateigröße hat sich durch den Vorgang auch nicht vergrößert, wie eigentlich zu erwarten wäre.

Woran kann das liegen?

Gruß    Ernesto
Antwortento top
#2
Und nocheinmal Hallo,

ich glaube, ich habe die Ursache für das geschilderte Verhalten entdeckt: Im Internet fand ich die Aussage, daß das Einbetten nur dann funktioniert, wenn die Schrfitart nicht Copyright-geschützt ist und daß Word keine Fehlermeldung herausgibt, wenn das Einbetten mißlingt!

Ich habe den Versuch mit einer anderen Schriftart wiederholt und hier war das Dokument auf dem fremden Computer einwandfrei lesbar und die Datei wurde auch durch das Einbetten vergrößert!

Es hat halt alles eine natürliche Ursache!

Gruß    Ernesto
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Ernesto für diesen Beitrag:
  • Rabe
Antwortento top
#3
Frage.
Handelt es sich nur um einzelne Zeichen oder eine komplette Schriftart die du benutzen willst?
Liegt die Schriftart als Font Datei vor?
Früher dachte ich etwas über Office zu wissen, bis ich in diesem Forum ankam. Es gibt noch viel zu lernen.
Reaktionen auf angebotene Lösungen wären sehr nett.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste