Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Friedrichroda /
Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.

Clevere Lösung Druck
#1
Hallo,

freue mich auf euch und eure Tipps!

Folgendes Problem:
Tabelle1 hat mehrere Spalten und Zeilen mit Infos

Ich möchte über ein Userform eine Abfrage erhalten welche Seiten ausgedruckt werden sollen.
Kann ich es bewerkstelligen mit eurer Hilfe?

Lieben Dank
Nora
to top
#2
Hi Nora,

mal 'ne blöde Frage.

Wieso benutzt du nicht einfach STRG+P. Mit dieser Kombination gelangst du sofort ins Druckmenü und kannst ganz einfach deine zu druckenden Seiten eingeben. Ich denke, diese Eingabe wird dir auch ein Makro nicht abnehmen
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#3
Hallo Günter,

neeee Blush

Ich möchte über ein Userform daruaf zugreifen, um die Seiten Auszuwählen oder abzuwählen (Checkboxes)
to top
#4
Hi Günter,

ich möchte z.B. die Seiten 1 und 3 drucken. Wie/wo kann ich das genau einstellen?

Gruß Uwe
to top
#5
Hallo Nora,

was genau verstehst Du unter Seiten?
Sind die Bereiche vorgegeben oder durch feste Seitenumbrüche oder ... ?

Gruß Uwe
to top
#6
(14.05.2015, 12:08)Kuwer schrieb: Hallo Nora,

was genau verstehst Du unter Seiten?
Sind die Bereiche vorgegeben oder durch feste Seitenumbrüche oder ... ?

Gruß Uwe

Feste Seitenumbrüche
to top
#7
(14.05.2015, 12:06)Kuwer schrieb: Hi Günter,

ich möchte z.B. die Seiten 1 und 3 drucken. Wie/wo kann ich das genau einstellen?

Gruß Uwe

Hi Uwe,

ich habe das wohl mit dem Druckmenü beim Word in Verbindung gebracht und beim Excel nicht mehr überprüft. Sorry Sad 

Beim Word funktioniert das so:

?mage
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#8
Hallo Nora,

erstelle eine UserForm und füge in diese eine ListBox und einen CommandButton ein.

Das ist der Code der UF:

Code:
Option Explicit

Dim i As Long
Dim oWs As Worksheet
 
Private Sub CommandButton1_Click()
 Me.Hide
 With ListBox1
   For i = 0 To .ListCount - 1
     If .Selected(i) Then
       oWs.PrintOut i + 1, , , True
     End If
   Next i
 End With
 Me.Show
End Sub

Private Sub ListBox1_Change()
 CommandButton1.Visible = False
 With ListBox1
   For i = 0 To .ListCount - 1
     If .Selected(i) Then
       CommandButton1.Visible = True
       Exit For
     End If
   Next i
 End With
End Sub

Private Sub UserForm_Initialize()
 Set oWs = ActiveSheet
 CommandButton1.Visible = False
 With ListBox1
   .MultiSelect = fmMultiSelectMulti
   .ListStyle = fmListStyleOption
   For i = 1 To oWs.PageSetup.Pages.Count
     .AddItem "Seite " & i
   Next i
 End With
End Sub

Das True in der Zeile

oWs.PrintOut i + 1, , , True

bewirkt, dass jeweils zuerst eine Vorschau angezeigt wird.
False an dieser Stelle unterdrückt diese Vorschau.

Gruß Uwe
to top
#9
Hallo Uwe,

vielen Dank, das ist ungefähr das, was ich mir vorgestelt habe.
Ein Problem ist, dass wenn ich mehrere Seiten auswähle (Z.B. Seite 2 und Seite 12) ich alle Seiten danach angezeigt bekomme.

Ist es mögich, nur die Seiten auszudrucken, die markeirt sind?

Ansonsten vielen Dank
to top
#10
(14.05.2015, 19:33)tep schrieb: Ist es mögich, nur die Seiten auszudrucken, die markeirt sind?

Genau das macht mein Code (bei mir).
Ansonsten poste bitte Deine Datei.

Gruß Uwe
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste