Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

Button: alle Kreuze zusammen assend kopieren
#1
Hallo,
hab ein Anliegen und benötige Hilfe. Huh

Das was gewünscht ist:
In Tabellenblatt 1 Spalte A kann ich via Dropdown wählen ob ich eine Flagge möchte oder nicht. (Habe die Wahl zwischen "X" oder kein X) Setze ich ein Kreuz, möchte ich damit arbeiten.

In den Spalten D3- R14 stehen angaben, diese zeigen mir an welche Farben gebraucht werden. Wenn ich auf den Knopf "Farben" klicke, sollen für alle Zeilen die ein "x" in Spalte A haben die Farben (Spalten) die ein "ja" haben zusammen getragen werden und ab G3 übertragen werden. (So weiß man, welche Farben insgesamt benötigt werden). Jede Farbe soll nur einmal vorkommen, bei der Auswahl zum Beispiel taucht Farbe 1 2x auf (Flagge 1 und Flagge 6) , das heißt alle Feste werden einmal einen eintrag unter Farbe 1 haben. Die Spalte B kann dabei so weit ergänzt werden wie gewünscht, schreibt jemand 100 Feste rein und drückt dann auf den Knopf "Farben" so sollen 100 mal die gleichen ja´s untereinander stehen.


Hier eine Beispieldatei, damit das gesagte ein Sinn erhält

https://www.dropbox.com/s/x2455441q350wh....xlsm?dl=0
to top
#2
Eine andere Idee wäre:

Wenn ich in Tabelle 1 Spalte A ein x Einträge, dann soll sobald in Tabelle 2 Spalte A was geschrieben ist (eingetragen wurde) das ende der Tabelle befüllt werden mit "jas" (entsprechend der Kreuze Angaben in Tabelle 1).

Wichtig ist, das die jas zusammengefasst werden, am Ende ergibt die Auswahl aus Tabelle 1 genau eine Zeile in Tabelle 2 und diese eine Zeile setzt sich durch alle dort gemachten eingaben fort....

Wäre echt toll wenn jemand helfen kann

.
to top
#3
Push...
to top
#4
Hallo,

folgende Formel in G3 der Tabelle2 einfach nach unten und rechts kopieren:

=WENN(SUMMENPRODUKT((Tabelle1!$A$3:$A$14="x")*(Tabelle1!D$3:D$14="ja"));"ja";"")

Gruß Uwe
to top
#5
Hallo,

ich komme mit der Aufgabe noch nicht (ganz) klar, darum habe ich auch seither nicht geantwortet.

Mein Verständnis bisher:
Vorbereitung:
- In Tabelle 1 sind in Spalte B alle Flaggen aufgelistet und in den Spalten D - Q die Farben.
- In Tabelle 2 stehen in B die Feste und in G - T die Farben.

Vorgehen:
- in Tabelle 1 wird manuell bei allen benötigten Flaggen in Spalte A ein x gesetzt
- in Tabelle 2 soll Excel bei allen für die markierten Flaggen benötigten Farben in der kompletten Spalte ein "ja" schreiben

Lulu_ schrieb:Wenn ich in Tabelle 1 Spalte A ein x Einträge, dann soll sobald in Tabelle 2 Spalte A was geschrieben ist (eingetragen wurde) das ende der Tabelle befüllt werden mit "jas" (entsprechend der Kreuze Angaben in Tabelle 1).

Wichtig ist, das die jas zusammengefasst werden, am Ende ergibt die Auswahl aus Tabelle 1 genau eine Zeile in Tabelle 2 und diese eine Zeile setzt sich durch alle dort gemachten eingaben fort....

1.) Ich sehe nicht, daß in Tabelle 2 in Spalte A etwas eingetragen ist
2.) Was ist mit dem zweiten Absatz gemeint?
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top
#6
Hi,

(02.02.2015, 09:15)Kuwer schrieb: folgende Formel in G3 der Tabelle2 einfach nach unten und rechts kopieren:

ich würde noch eine "Leer"-Abfrage einfügen:

=WENN($B3="";"";WENN(SUMMENPRODUKT((Tabelle1!$A$3:$A$14="x")*(Tabelle1!D$3Big Grin$14="ja"));"ja";""))

Lulu wollte es aber noch per Makro haben und so weit nach unten, wie in Spalte B Feste stehen.
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top
#7
Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank, für euere nette Hilfe :-)

@Rabe

Zitat:Mein Verständnis bisher:
Vorbereitung:
- In Tabelle 1 sind in Spalte B alle Flaggen aufgelistet und in den Spalten D - Q die Farben.
- In Tabelle 2 stehen in B die Feste und in G - T die Farben.

genau :-)

Zitat:Vorgehen:
- in Tabelle 1 wird manuell bei allen benötigten Flaggen in Spalte A ein x gesetzt
- in Tabelle 2 soll Excel bei allen für die markierten Flaggen benötigten Farben in der kompletten Spalte ein "ja" schreiben

Ja :-)

Zitat:Lulu_ schrieb:Wenn ich in Tabelle 1 Spalte A ein x Einträge, dann soll sobald in Tabelle 2 Spalte A was geschrieben ist (eingetragen wurde) das ende der Tabelle befüllt werden mit "jas" (entsprechend der Kreuze Angaben in Tabelle 1).

Wichtig ist, das die jas zusammengefasst werden, am Ende ergibt die Auswahl aus Tabelle 1 genau eine Zeile in Tabelle 2 und diese eine Zeile setzt sich durch alle dort gemachten eingaben fort....

Oh wie peinlich, in meinem Kopf hat das noch Sinn gemacht. Du hast es richtig verstanden, ich habe hier wirres Zeug geschrieben 29

Zitat:1.) Ich sehe nicht, daß in Tabelle 2 in Spalte A etwas eingetragen ist
2.) Was ist mit dem zweiten Absatz gemeint?

1) Ich habe mich oben verschrieben, Spalte A ist in der Tat leer. In Tabelle 2 Splate B, hat der Anwender die Möglichkeit ein "Festvorhaben" einzutragen. So viele wie er möchte. Wenn er fertig ist, kann er dann auf ein Knopf drücken (zum Beispiel ) und nun werden für die Vorauswahl (die Manuelle xer die er in Blatt eins Spalte A eingetragen hat) pro Zeile, alle vorhandenen Farben zusammen gefasst. Wenn er zum Beispiel Flaggen unterschiedliche Länder gewählt hat, die aber alle höchstens die Farben "Schwarz, Gelb, Rot" hat, dann erscheint auf alle Feste in Blatt zwei untereinander "jas" nur in diesen 3 Farben und das solange etwas in Zeile B steht.

Ich hoffe dies ist verständlich. Sorry für das wirrwarr
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste