Das letzte Clever-Excel-Forum.de - Treffen
fand vom 15. - 17. September 2017 in Friedrichroda /
Thüringen / Region Großer Inselsberg statt.

Blattschutz akt. 2 Z.blöcke getrennt schützen/eingeben per Button, ist das möglich
#1
Lightbulb 
Hallo @
wenn eine Tabelle aus 2 Blöcken besteht, die Eingabe in den Zellen:
B4 > B5 > B6 > B7 > B8 > B9 > B10
dann
C4 > C5 > C6 > C7 > C8 > C9 > C10
usw. bis F10
erfolgt ist, soll der 1ste Block per Button gesperrt und der 2te Block freigegeben werden.
2te Block von: H4 : L10
Beim öffnen des Tab.bl. ist der Blattschutz aktiv, nur Zellenblock B4 : F10 offen.
Button evt. ein 'ActiveX-Steuerelement' ?
Ist das mit wenigen Mitteln zu bewerkstelligen?

bin am lesen; umsetzen; klappt nicht. VBA wäre schön anwenden zu können Huh
Zudem ärgert mich mein 2ter Tinnitus (5); Nr.1 auf der Skala 0-10 (8)

Ihr die ihr hier helft, schüttelt sowas direkt aus dem Ärmel, glaub ich 17
?mage
to top
#2
Hi Frank,

füge eine Schaltefläche aus den Formular-Steuerelementen ein und weise ihr folgendes Makro zu, das in einem allgemeinen Modul steht:

Code:
Sub NaechterBlock()
   If Application.CountA(Range("B4:F10")) = Range("B4:F10").Cells.Count Then
      ActiveSheet.Unprotect
      Range("B4:F10").Locked = True
      Range("H4:L10").Locked = False
      ActiveSheet.Protect
   Else
      MsgBox Application.CountA(Range("B4:F10")) & " Zellen von " & _
         Range("B4:F10").Cells.Count & " Zellen belegt"
   End If
End Sub


GrußformelBeverly's Excel - Inn
Ein Fragesteller sollte Antworten gründlich und komplett lesen und nicht nur die für ihn angenehmen Teile.
to top
#3
(07.05.2014, 19:04)Beverly schrieb: folgendes Makro
Danke Karin
Das klappt sehr gut
?mage
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste