Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Blatt schützen, sortieren erlauben
#1
Guten Morgen zusammen,

ich habe eine Excel-Tabelle, die ich gerne mit dem Blattschutz schützen möchte. Die Daten, die als nicht gesperrt formatiert sind sollen sortiert werden können. Die Zeile in der der Filter sitzt ist als gesperrt formatiert. Nun ist in der mit dem Blattschutz hinterlegten Version eine Sortierung nicht mehr möglich, obwohl alle Zellen, die sortiert werden sollen als nicht gesperrt formatiert sind. Was mache ich falsch?

Vorab vielen Dank für Eure Hilfe.

Liebe Grüße

Zur Ergänzung…

Leider gibt es bei mir das Feld "Anhänge hochladen" in dem alten Thema nicht mehr.


Beiträge zusammengefügt
Moderator
[Bild: Ameise.gif]


Angehängte Dateien
.xlsx   2014-09-05 AG Test.xlsx (Größe: 26,14 KB / Downloads: 8)
.xlsx   2014-09-05 AG Test.xlsx (Größe: 26,37 KB / Downloads: 1)
Antwortento top
#2
Hallo,

geschützte Blätter lassen sich nicht sortieren. das sagt schon der hinweis, der erscheint.
Gruß
Opa Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top
#3
Dankeschön.
In einem Forum http://www.exceltricks.de/home/inhaltsve...lattschutz habe ich gelesen, dass man trotz Blattschutz sortieren könne, man jedoch beachten muss, dass Zellen der Liste nicht gesperrt sein dürfen. Bei mir ist lediglich die erste Zeile, also die in der der Filter sitzt gesperrt.

Aber ich habe auch schon alles ausprobiert und festgestellt, dass es nicht geht.

Liebe Grüße
Antwortento top
#4
Hi Veve,

sobald du auf "Blatt schützen" gehst, öffnet sich ein Klappmenü. Hierin kannst du verschiedene Aktionen trotz aktiviertem Blattschutz auswählen. Unter anderem sortieren.

Voraussetzung allerdings ist, dass die zu sortierenden Zellen auf frei gegeben sind. Sonst geht das natürlich nicht. Siehe vorigen Kommentar.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#5
Genau, das habe ich an der Beispieltabelle ausprobiert.
Es sind alle Zellen, die sortiert werden sollen frei gegeben. Leider bekomme ich die Fehlermeldung angezeigt, dass ein Schreibschutz vorliegt.
Lediglich die Zeile, in der der Filter liegt ist gesperrt.
Antwortento top
#6
Hi,

lade doch bitte mal eine Beispieldatei (deine kopierte und anonymisierte O-Datei) hoch. Dann lässt sich vielleicht feststellen, wo der Hund begrabenn liegt. Alles andere ist Stochern im Nebel.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#7
Hallo,

(08.09.2014, 11:12)veve schrieb: Leider bekomme ich die Fehlermeldung angezeigt, dass ein Schreibschutz vorliegt.
Lediglich die Zeile, in der der Filter liegt ist gesperrt.

vielleicht benötigt die Sortierung eine Daten-Kopfzeile. Das ist üblicherweise die Filterzeile.

Wenn Du die schützen/sperren willst, könntest Du evtl. eine Hilfszeile zwischen die Filterzeile und die Daten einfügen mit Verweis auf die Filterzelle ("=A1") und mit dieser Zeile als Kopfzeile sortieren?
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Rabe für diesen Beitrag:
  • veve
Antwortento top
#8
Vielen Dank für Eure Hilfe!

Eine Beispieltabelle habe ich oben eingefügt.

Das mit dem Filter unter der ersten Zeile ist ein super Tipp. So kann später die erste Zeile nicht verändert werden.
Leider habe ich es noch nicht hinbekommen. Wenn ich den Bereich, der sortiert werden soll mit markiere, setzt sich der Filter immer wieder in die erste Zeile.
Antwortento top
#9
Hi,

ich habe deine leere(!) Datei mal mit ein paar Pseudodaten gefüllt. Es lassen sich einwandfrei die Daten sortieren - auch bei gesetztem Filter.

Allerdings wird die erste Datenzeile nicht mitsortiert. Hier musst du zwingend den Tipp von Ralf beherzigen, denn deine (gesperrte) Filterzeile veranlasst Excel dazu, die nächste Zeile als Überschrift zu interpretieren.


.xlsx   2014-09-05 AG Test.xlsx (Größe: 26,77 KB / Downloads: 11)
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#10
Hallo,

aber eine Sortierung mit dem Filter funktioniert in der Tabelle von Günter nicht. Es taucht die Fehlermeldung auf, bei der auf den Schreibschutz hingewiesen wird.

Wie kann ich denn einen Filter unter die erste Zeile setzen? Das würde mein Problem lösen.

Vielen vielen Dank!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste