Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bereichsfestlegung als Variable aufrufen
#1
Hi,

wie kann ich diese Bereichsfestlegung als Variable ausführen? Damit ich es an der zweiten und anderen Stellen aufrufen kann und nur an einer Position anpassen muß.

Code:
[...]
   ' Anpassen an maximal benutzten Bereich über alle Übersichten!
   SW = Range("L7:HR32").Cells.Count               ' Gesamtlaufzeit festlegen über Zählbereich
[...]
   ' Bereich analog oben anpassen!
   For Each Zelle In Range("L7:HR32")           ' Tabellenbereich, der überprüft wird.
[...]
Antwortento top
#2
Hallo Ralf

Als VBA-Doofie würde ich es so versuchen:
Code:
Dim MeinBereich As Range
Set MeinBereich = "A5:J17"
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Hallo Ralf,

ich weiß jetzt nicht ob ich Dich richtig verstanden habe...

Code:
Sub nn()
Dim myRange As Range
Set myRange = Range("L7:HR32")
'[...]
    ' Anpassen an maximal benutzten Bereich über alle Übersichten!
    SW = myRange.Cells.Count               ' Gesamtlaufzeit festlegen über Zählbereich
'[...]
    ' Bereich analog oben anpassen!
    For Each Zelle In myRange           ' Tabellenbereich, der überprüft wird.
    Next
'[...]
End Sub
lg Chris
Feedback nicht vergessen.
3a2920576572206973742064656e20646120736f206e65756769657269672e
 [Bild: v.gif]

Antwortento top
#4
Hallo Chris,

(16.05.2014, 07:47)chris-ka schrieb: ich weiß jetzt nicht ob ich Dich richtig verstanden habe...

ja, richtig verstanden, das könnte es sein.
Ich hatte heute nacht gedacht, das auch so versucht zu haben, da kam aber eine Fehlermeldung.
Antwortento top
#5
Hallo zusammen,

wenn man es kurz schreiben will - siehe Stefans Antwort, dann mit den eckigen Klammern:
Dim MeinBereich As Range
Set MeinBereich = [A5:J17]
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#6
Hallo André

Zitat:siehe Stefans Antwort
Der Stefan heißt aber Detlef.
Immerhin drei Buchstaben Übereinstimmung. 21
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#7
Hallo Detlef,

ich hatte irgendwo noch Steffl im Hinterkopf Undecided (oder zumindest dessen Nickname)
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#8
(17.05.2014, 05:27)schauan schrieb: wenn man es kurz schreiben will - siehe Stefans Antwort, dann mit den eckigen Klammern:
Dim MeinBereich As Range
Set MeinBereich = [A5:J17]

aaah, ok, dann ist das klar, warum bei Verwendung der runden Klammern plötzlich nichts mehr gezählt wurde.

Jetzt habe ich es mit eckigen getestet, das funktioniert mit den Übersichten 2-5, aber bei der ersten findet Excel keine Farben, da werden nur Nullen eingetragen.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste