Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die Updates sind abgeschlossen. Bitte meldet eventuelle Bugs und Auffälligkeiten im entsprechenden Forum.
Sollte das Loginfenster nicht sichtbar sein, ist es unten links. Entweder Ihr loggt Euch dort ein oder löscht den Browsercache und versucht es noch einmal.


Bedingte Formatierung funktioniert nicht.
#1
Hallo zusammen,

ich habe versucht mit der bedingten Formatierung um ca 400 Zahlen zu vergleichen, um gleiche Werte zu makieren.

Wenn ich dies jedoch versuche, kommt immer die Meldung, dieser Verweistyp könne nicht verwendet werden.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Im Anhang eine Beispielzahlenreihe.

Gruß
Franzi


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe bsp.xlsx (Größe: 13,71 KB / Downloads: 8)
Antwortento top
#2
Hallo,

Zitat:mit der bedingten Formatierung um ca 400 Zahlen zu vergleichen, um gleiche Werte zu makieren.

Wenn ich C3 bis C440 markiere, die Bedingte Formatierung aufrufe und dann über Regeln zum Hervorheben von Zellen gehe und Doppelte Werte wähle wird mir, richtigerweise, der komplette Bereich eingefärbt.

Hilft dir das oder stellst du dir das anders vor? In dem Fall solltest du dein Vorhaben ein klein wenig näher beschreiben.
Gruß
Peter
Antwortento top
#3
Hallo Peter,

ich habe die Zahlenreihe mal sortieren lassen.
Jede Zahl taucht zweimal auf. also 219 Zahlenpaare.
So viele verschiedene Farben bei der bedingten Formatierung?
Da verliert man doch die Übersicht!
Gruß Conny Smile
_______________________________________________________________

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst!
Antwortento top
#4
Hallo,

ich habe die Aufgabe so interpretiert, dass alle doppelten Werte insgesamt markiert werden und nicht die einzelnen Zahlenpaare.

Aber ich gebe dir recht, wenn die jeweiligen Zahlenpaare markiert werden sollen macht das keinen Sinn.
Gruß
Peter
Antwortento top
#5
Hallöchen,

allerdings wäre noch die Frage interessant, welcher Verweistyp denn da zu einem Fehler führt. In der Beispielmappe ist ja nix dergleichen.

Bei der sortierten Liste wäre ja eventuell noch eine weitere bedingte Variante interessant. Man könnte die Formatierung "mehrzeilig" ausführen, also immer bei Wechsel der Zahl die Farbe wechseln. Analog zur "Intelligenten2 Tabelle mit den zwei Farben, die dort zeilenweise wechseln. Wobei ich dann nicht davon ausgehen würde, dass maximal nur zwei Zahlen identisch sind, daher "mehrzeilig" ...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste